So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 8329
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Abend Herr Kianusch, ich habe Sie am 27.12. versucht

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend Herr Kianusch, ich habe Sie am 27.12. versucht per E-Email zu Kontaktieren, da Sie mir ja das Angebot gemacht haben. Nun habe ich Post von dessen Anwalt erhalten wo verlangt wird die gesamte Summe von 871,82€ zu bezahlen. Hinzukommen 159,94€ an Rechtsanwaltkosten. Ich würde Sie bitten Kontakt mit mir aufzunehmen da ich ihr Angebot gerne annehmen wüde. Lg M. Jasinski

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gern bin ich Ihnen behilflich.

Schildern Sie mir bitte den Hintergrund Ihres Falles und wie ich Ihnen konkret behilflich sein darf.

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi und 3 weitere Experten für Zivilrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Am 23.12 hatten wir schon Kontakt unter der Fall Nr 30870235-520. wir haben auch schon miteinander telefoniert.
Jetzt hab ich weitere Probleme in der Sache und man hat mir einen Brief vom Anwalt gesendet.
Sie hatten mir geraten zur Polizei zu hägehen, das habe ich gemacht, aber ich kann kleine Anzeige machen. Den Schaden von 19,02€ will ich ja begleichen, aber der Arbeitslohn ist zu hoch. (872€)
Mit freundlichen Grüßen M. Jasinski

Vielen Dank für das freundliche Telefonat.