So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 39665
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag, sehr geehrter Herr RA Hüttemann! ich stellte den

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, sehr geehrter Herr RA Hüttemann!
ich stellte den antrag, eine art beweislastumkehr,
die ortsgemeinde solle durch vorlage entsprechender dokumente nachweisen, dass sie eigentümerin sei, und das vg solle die og hierzu verpflichtet.jetzt antwortet mein verbandsgemeindeverwaltung/vgv:wir lehnen den antrag ab - darf derartiges eine die beklagte vertretende behörde?verpflichtung gebe es nur im zsh mit einem verwaltungsakt - was soll dieses gequirlte ..., na, sie issen schon?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r).

vielen Dank für die Anfrage.

Ich werde Ihnen hier zeitnah eine Antwort einstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, hierzu ist die Behörde natürlich rechtlich nicht befugt.

Es handelt sich insoweit lediglich um Vortrag einer Verfahrenspartei.

Die Entscheidung über Ihren Beweisantrag liegt ausschließlich bei dem erkennenden Gericht.

Dieses wird Ihren Beweisantrag nach Würdigung der Sach- und Rechtslage ablehnen oder diesem stattgeben.

Sie können daher in dieser Hinsicht unbesorgt sein und sollten sich nicht von dem hemdsärmeligen Auftreten der Gegenseite verunsichern lassen!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
tu ich nicht so sehr, hätte es aber gerne benutzt, um den gegner zu ramponieren, wo er so herrliche angriffsflächen liefert

Das können Sie dadurch erreichen, indem Sie diese "Einlassung" dem VG zur Kenntnis bringen.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Zivilrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
sretan put kući - from mr longsleep to mr longwood welcome back

Das ist wirklich sehr freundlich von Ihnen. Ich werde morgen gegen 10.00 Uhr fahren, und in der Nacht von Samstag auf Sonntag zurück sein.

Besten Dank für Ihre Grüße und Wünsche!!

Bis dann.

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt