So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 8683
Erfahrung:  mehrere Jahre Erfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Was kostet ein Widerspruch über einen Anwalt gegen einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Was kostet ein Widerspruch über einen Anwalt gegen einen Mahnbescheid i.H.v. 18900 Euro nach dem RVG.

Sehr geehrter Fragesteller,

 

danke für die Nutzung von Justanswer .

Der Anwalt erhält eine 0,5 Gebühr in Höhe von 348 ER zzgl. 20 EUR pauschal und MwSt, minhin insgesamt 437,92 EUR.

 

Ich hoffe, Ihre Fragen wurden beantwortet. Wenn weitere bestehen, teilen Sie diese bitte mit. Anderenfalls bitte ich Sie um Bewertung der erteilten Antwort über die Sterne. Vielen Dank !

 

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Eine kurze Nachfrage noch: Muss zwingend nach dem RVG abgerechnet werden oder kann auch hier eine untere Grenze frei vereinbart werden?

Sehr geehrter Fragesteller,

bei einer gerichtlichen Vertretung kann nur im Rahmen einer Vergütungsvereinbarung von den gesetzlichen Gebühren "nach oben" abgewichen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Es ging um den Widerspruch gegen den Mahnbescheid nicht im Klageverfahren?

Sehr geehrter Fragesteller,

das Mahnverfahren ist ein gerichtlichen (Mahn)Verfahren !

 

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Zivilrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.