So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 1169
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Hallo, ich habe Leukoplakie & beiße leider auf der rechten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich habe Leukoplakie & beiße leider auf der rechten Wangenseite immer wieder unbewusst auf meiner Mundschleimhaut herum. Habe gelesen, dass dies auch Krebs auslösen kann & Leukoplakie eine Krebsvorstufe sein kann / ist. Muss ich mir Sorgen machen?
Ich habe vom Zahnarzt eine Beißschiene erhalten, im Schlaf mache ich sie aber immer wieder raus...Außerdem habe ich einen Knubbel entdeckt! Ist das eine Speicheldrüse?Zum besseren Verständnis siehe Fotos. Danke!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (GL77772)
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ist das schon Krebs??? Bin sehr ängstlich!

Sehr geehrte Patientin,

die weissliche Veraenderung der Wangenschleimhaut ist eine Leukoplakie. Das Epithel erscheint glatt und ist nicht entzuendlich.

Dies ist kein Krebs da sich ein Karzinom durch ulzeroese und stark entzuendliche Veraenderung der Schleimhaut aeussert.

Sie muessen sich deswegen keine Sorgen machen!

Der Knubbel kann eine Irritation der Schleimhaut durch das Aufbeissen sein oder aber auch der Ausfuehrungsgang der Ohrspeicheldruese.

Sie sollten vermeiden sich auf die Wangenschleimhaut zu beissen indem sie z.B. an Orten wo sie sich haeufig aufhalten ein Rote Kreuz sichtbar aufhaengen welches sie daran erinnern soll zu kontrollieren ob sie gerade Aufbeissen. Dies funktioniert in der Regel ganz gut.

Die Aufbisschiene sollte gut auf den Zaehnen klemmen bzw. halten so das sie nachts nicht herausfaellt.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie wahrscheinlich ist es, dass die Leukoplakie enthalten kann? Es fühlt sich rau an.Danke für Ihre Antwort

Dies kann man so allgemein nicht sagen.

Das Rauchen und Alkohol erhoehen das Risiko einer Entartung der Epithelzellen.

Ich empfehle ihnen dies regelmaessig von ihrem behandelnden Zahnarzt kontrollieren zu lassen.

Das rauhe Gefuehl ist normal da das Epithel bei Vorliegen einer Leukoplakie etwas keratinisiert ist.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala (3-5 Sterne).
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Dr.Zahnexpert und weitere Experten für Zahnmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.