So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 1074
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Guten Tag, Ich habe seit längerem (ich denke 1 jahr oder

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,Ich habe seit längerem (ich denke 1 jahr oder länger) am Zahnfleisch auf der innenseite bei den unteren Schneidezähnen eine Kugel welche sich etwas bewegen lässt mit der Zunge. Optisch ist es schwer zu sehen.
Was könnte das sein? (siehe Foto)
Sind die roten Adern unterhalb der Zunge normal?

Sehr geehrter Patient,

die Fotos erscheinen bei Vergroesserung sehr unscharf. Waere es moeglich ein schaerferes Foto zu senden um die Situation besser beurteilen zu koennen?

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ich hoffe dieseFotos sind jetzt besser. Es ist der weisse Fleck. Es ist optisch nicht sehr sichtbar.

Sehr geehrter Patient,

der weisse Bereich der Mundboden Schleimhaut erscheint soweit ich dies auf dem Foto beurteilen kann wie eine Leukoplakie.

Dabei handelt es sich um keratinisiertes Schleimhautepithel.

Dies ist, solange es keine diffuse bzw. erosive ulzeröse Form hat, unbedenklich.

Ich empfehle ihnen dennoch dies nochmals von ihrem behandelnden Zahnarzt genauer untersuchen zu lassen um festzustellen welcher der Grund fuer die Schleimhsutveränderung ist.

Die sichtbaren Blutgefässe im Mundbodenbereich sind normal.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Guten Tag,
Danke für IhreAntwort. Welche Untersuchungen müsste mein Zahnarzt vornehmen, damit man dem auf den Grund gehen kann?

Es muss herausgefunden werden ob Irritationen der Schleimhaut vorliegen welche die Leukoplakie auslösen und gegebenenfalls xur Abklärung eine Gewebeprobe zur histologischen Untersuchung genommen werden.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Dr.Zahnexpert und weitere Experten für Zahnmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.