So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 815
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Hallo Ich habe schlechte Zähne und schäme mich. Sehr.. Mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Ich habe schlechte Zähne und schäme mich. Sehr.. Mein Arzt bietet corona bedingt aktuell nur not Versorgung an und ich möchte auch wirklich nur als Notfall hin, da ich eine Keim. Phobie habe.Viele Zähne sind wurzelbehandelt, unter anderem auch der letzte Backenzahn.. Es ist dort sehr eng, sodass meine Ärztin mit schonmal ein Stück Hafer da quasi herausoperieren musste. Nun war vorhin ein Stück Chili schote dazwischen und ich hab über 2 bis 3 Stunden immer wieder mit der Zunge gespielt und den Kiefer aufeinander gepresst etc und merke nun gerade, als ich nochmal. Gespült habe, dass das Zahnfleisch dort geschwollen ist und auch weh tun wenn ich mit der zahnbürste gegen komme. 1 stunde bevor das passiert ist habe ich Zähne geputzt, da war noch alles gut.
Es ist ein komisches Gefühl um den Zahn aber kein doller Schmerz. Kann Ich erstmal. 1 bis 2 Tage warten ob das zurück geht? Ich möchte natürlich auch keine abzess riskieren.
Worauf muss ich achten.
Ich suche nachher nochmal. Ein Bild vom normal. Zustand.
Es handelt sich um den letzten Backenzahn.
Etwas ist das Zahnfleisch da immer drüber aber nie so wie jetzt :(Herzliche Grüße

Sehr geehrte Patientin,

die entzuendliche Schwellung des Zahnfleisches bildet sich wenn ein Essensrest wie die Chilischote im Zahnzwischenraum festsitzt.

Ich empfehle ihnen den Interdentalraum mit Zahnseide oder Zahnholz zu reinigen. Spuelungen mit Chlorhexamed antiseptischer Mundspuelloesung sind zusaetzlich hilfreich.

.
Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Kann ich das damit nicht noch fester und tiefer hinein "drücken" wenn da nun noch was ist?
Die Schwellung die da nun ist, ist aber nicht mit einem abzess zu vergleichen oder?
Ich hab leider auch eine Angststörung, tolle Kombi zu den aktuellen Bedingungen :)
Herzliche Grüße

Ich empfehle ihnen mit Zahnseide und Chlorhexamed antiseptischer Mundspuelloesung zu reinigen und desinfizieren. Ein Zahnzwischraumbuerstchen koennen sie zusatzlich ohne viel Druck verwenden.
Dabei wird kein Partikel tiefer in den Interdentalraum gedrueckt.
Wenn keine Besserung eintritt sollte der Bereich von ihrem behandelnden Zahnarzt untersucht werden.
.
Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala.

Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Die Schwellung ist nun deutlich besser.
Wie lsnge kann man mit sowas immer erstmal abwarten? Unser Zahnarzt nimmt aktuell nur Notfälle, ich würde auch eh nur im. Notfall gehen

Wenn die Schwellung zurueckgeht koennen sie abwarten und weiterhin mit Chlorhexamed antiseptischer Mundspuelloesung spuelen.

Wenn die Entzuendung vollkommen ausheilt eruebrigt sch der Zahnarztbesuch.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Super, und kann man auch allgemein sagen, dass mna mit sowas immer erstmal 2 bis 3 Tage warten kann? Und selbst probiert es zu lösen? Oder biegt das eine große Gefahr. Bis jetzt kam die Schwellung nicht zuruck.
Danke ***** *****önen Tag

Ja, man kann allgemeine erst animal durch dentalhygienische Massnahmen versuchen die Entzuendung zu heilen.

Ich denke sie haben das gut gemacht!

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Dr.Zahnexpert und weitere Experten für Zahnmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen DankBleiben Sie gesund.