So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 751
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Guten Abend ich möchte mich erkundigen bezüglicher einer

Diese Antwort wurde bewertet:

guten Abend
ich möchte mich erkundigen bezüglicher einer Oberkieferversorgung bei mir.
Mir fehlen im Seitenzahnbereich Zähne, insgesamt habe ich noch 9 Frontzähne.
für die Versorgung wurde mir eine Konstruktion vorgeschlagen, mit Adhäsionstechnik.
ein anderer Zahnarzt hat erklärt, das ist nicht möglich .
Eine Geschiebeprothese wäre der Zahnersatz der Wahl.
Ich las einmal im Internet, die Möglichkeit dieser Konstruktion mit Adhäsionstechnik
wäre eine Alternative zu Implantaten im Seitenzahnbereich ( kostengünstig)
in einem anderen Artikel stand aber, das ist nicht möglich, wenn mehrere Zähne
fehlen, ( kein Halt )

Sehr geehrte Patientin,

 

ein Zahn kann dann mit Adhesivtechnik ersetzt werden wenn eine kleine Zahnluecke besteht, d.h. vor und hinter vdem fehlenden Zahn Zaehne vorhanden sind. Dies ist bei ihnen nicht der Fall.

Wenn sie keine Implantatversorgung waehlen waere eine Teilprothese mit Geschiebe in ihrem Fall die beste Loesung.

 

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort auf der Bewertungsskala.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

 

Dr.Zahnexpert und weitere Experten für Zahnmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
vielen Dank Herr Dr.,damit hat sich bestaetigt das eine Freiendsituation nicht mit
einer Adhaesivkonstruktion
versorgt werden kann.
freundliche gruesse

Ja genau, bei einer Feiensituation ist die Hebelkraft zu stark.

Ich stehe ihnen auch weiterhin gerne mit Rat zur Seite.

 

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
7000 soll das Geschiebe laut
zahnarzt kosten
ist das gerechtfertigt oder
gibt es auch guenstiger e
Alternativen in
Deutschland?

In der Regel wird nach der Gebuehrenordnung berechnet.

Es steht ihnen natuerlich frei ein zweites Angebot einzuholen.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
und wie ist es, wenn ich da jahrelang am Oberkiefer nichts machen lasse,
weil mir persönlich es nichts ausmacht.? Man sieht ja nicht mal das mir Zähne fehlen. Ich hatte in den Vorjahren teure Zahnbehandlungen gehabt

und habe auch durch eine andere Erkrankung generell Stress
bei den Zahnbehandlungen.
Was geschieht da, bildet sich da der Kieferkamm immer weiter zurück?
Danke für die info
freundliche Grüsse

Wenn der Alveolarknochen ueber laengere Zeit nicht physiologisch belastet wird atrophiert der Kieferkamm stetig weiter.

Dies erschwert eine moegliche Implantatbehandlung in der Zukunft, der Sitz einer Geschiebeprothese wird nicht stark beeintraechtigt.

Die Kaufunktion ist bei einem Restzahnbestand von 9 Frontzaehnen natuerlich ebenfalls etwas eingeschraenkt.

 

Sie koennen jedoch einige Zeit abwarten bis sie sich fuer einen Zahnersatz entscheiden.

 

Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vielen Dank, ja im Unterkiefer habe ich noch 13 ZÄhne bzw. Brücken.
so geht es mit insgesamt 22 Zähnen doch noch ganz gut auch was die Kaufunktion
anbetrifft. Mit freundlcihen Grüssen