So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 721
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen entzündeten Weisheitszahn, war gestern

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,ich habe einen entzündeten Weisheitszahn, war gestern beim Zahnarzt, er hat ihn mir durchgespült, meinte die Entzündung sollte besser werden,wenn nicht müsste ich ihn reissen lassen.Kann die Entzündung wirklich abheilen?
Schmerzen sind noch leicht vorhanden?

Sehr geehrter Patient,

eine Entzuendung in der Region des Weisheitszahns entsteht wenn der Zahn nicht vollkommen durchgebrochen ist und das Zahnfleisch teilweise ueber die Zahnkrone ragt.

Dies heilt durch Spuelungen und Desinfektion normalerweise aus.

Ich empfehle ihnen zusaetzlich mit Chlorhexamed antisptischer Loesung zu spuelen.

Wenn die Entzuendungen haeufig wieder auftreten sollte man eine Extraktion in Betracht ziehen.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich ueber eine Bewertung meiner Antwort.

Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich sehr gerne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Dr.Zahnexpert und weitere Experten für Zahnmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.