So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 564
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

habe seit Anfang 2016 11 Implantate, mein Biss ging verloren

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Geschichte ist zu lang um alles hier zu schreiben ich werde versuchen nur das Wichtigste zu schreiben;

Ich habe seit Anfang 2016 11 Implantate, mein Biss ging verloren und seitdem haben verschiedene Zahnärzte mehr oder weniger versucht etwas zu tun aber keiner hat es geschafft. Der letzte Zahnarzt bei dem ich 1 Jahr und 4 Monate in Behandlung war hat erst mit einer Schienentherapie begonnen und danach ein Langzeitprovisorium angefertigt. Leider passt das Provisorium gar nicht. Ich hatte eine Mockup-Verlängerung (die falsch war) auf die unteren Zähne, der Zahnarzt hat sie aber erst nach der Anfertigung des Provisoriums entfernt. Dadurch stimmt alles nicht mehr. Da er das Provisorium nicht neu anfertigen wollte ( er hat es nie gesagt aber immer verschoben ) wollte er erst ein Mockup im Oberkiefer anfertigen und hat dafür auch alles vorbereitet. Da ich den Eindruck hatte dass er nicht mehr weiter wusste oder wollte ( er hatte immer seltener Zeit für mich und wollte immer mehr Geld) habe ich beschlossen die Zusammenarbeit zu beenden. Der ganze Spass beim letzten Zahnarzt hat mich 24.000€ gekostet. Da ich weder Geld noch Nerven, von Null zu beginnen, habe, suche ich nun einen Zahnarzt, der bereit ist die Arbeit fortzusetzen und danach die endgültigen Zähne anzufertigen. Ich habe mir vom alten Zahnarzt die gesamten Modelle, sowie den Löffel für das Anfertigen des Mockups gesichert. Ich brauche einen Zahnarzt rund um München dem der Patient wichtiger ist als der Geldbeutel ( an den endgültigen Zähnen ist noch genug zu verdienen), bereit ist mir schnellstmöglich zu helfen und auch Verständnis für meine bisherige seelische und auch körperliche Belastung hat. Ich habe kein Geld mehr für noch ein Langzeitprovisorium ( habe schon zwei bezahlt ) und möchte dass auf einen der zwei Provisorien die ich habe weitergearbeitet wird. Ich habe zur Zeit große Schmerzen und befürchte die Implantate zu verlieren wenn nicht etwas getan wird.

Mit freundlichen Grüßen *******

Sehr geehrte Patientin,

ich verstehe ihre Verzwiflung sehr gut!

Ich empfehle ihnen sich mit Freunden oder Bekannten zu unterhalten und eine Empfehlung fuer einen Zahnarzt ihres Vertrauens eizuholen.

Wenn dies nicht erfolgreich ist kann ihnen die Zahnaerztekammer in Muenchen einen Spezialisten fuer Prothetik empfehlen der sich ihres Falles annimmt.

Eine weitere Moeglichkeit waere das Uniklinikum in Muenchen.

Dort koennen sie ihren Fall vorstellen und sich von den Zahnaerzten in der prothetischen Abteilung beraten und gegebenenfalls behandeln lassen.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich sehr ueber eine Bewertung meiner Antwort.

Rueckfragen beantworte ich gerne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Herr Dr Scholl,leider hilft es mir nicht weiter zu hören, wo ich noch hinschreiben kann. Ich habe bereits viele Schreiben (bis zum Gesundheitsministerium) geschrieben, aber immer höre ich nur, dass jemand nicht zuständig ist oder dass ich am Besten im Bekanntenkreis mich umhören soll. Da ich bereits schon bei vielen Zahnärzten gewesen bin (auch auf Empfehlung von Bekannten), was immer mit einer Wartezeit verbunden war, nur um dann zu hören, dass sie den Fall nicht übernehmen wollen bzw. von Vorne anfangen wollen, nur um mehr Geld zu verdienen.
Was ich wirklich brauche und weswegen ich eigentlich hier auch geschrieben hatte ist, dass sich ein Zahnarzt in München meldet, der sagt, dass ihm das Geld nicht am Wichtigsten ist und er mir helfen möchte, indem er die begonnene Arbeit fortsetzt!!!
Insofern hat mir leider Ihre Antwort nicht weitergeholfen.Mit freundlichen Grüßen
Vergina Thein

Es tut mir Leid, ich persoenlich kann ihnen keinen Zahnarzt in Muenchen empfehlen da ich dort keine Kollegen kenne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Sehr geehrte Patientin,

ich verstehe ihre Unzufriedenheit mit der Situation in der sie sich befinden!

Es ist sehr schwierig einen Zahnarzt zu finden, der auf der Grundlage bereits fehlgeschlagener Behandlungsversuche weiterbehandelt.

Ihr behandelnder Zahnarzt steht in der Gewaehrleistungspflicht und muss sie weiterbehandeln bis eine zufriedenstellende Situation erreicht ist.

Ich habe versucht sie mit den mir zur Verfuegung stehenden Mitteln so gut wie moeglich zu beraten.

Ich stehe ihnen selbstverstaendlich auch weiterhin fachlich gerne mit Rat zur Seite.

Eine negative Bewertung meiner Antwort empfinde ich als nicht gerechtfertigt!

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Dr.Zahnexpert und weitere Experten für Zahnmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.