So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 557
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

habe ich rechts oben einen Backenzahn der richtig stark zieh

Kundenfrage

Und zwar habe ich rechts oben einen Backenzahn der richtig stark zieht wenn ich was kaltes trinke;

Bei heiss nicht. Was kann das sein?

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Zahnmedizin
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

die Sensibilitaet des Zahnes auf kalt kann daran liegen das sich das Zahnfleisch etwas zurueckgezogen hat und nun der Zahnhals freiliegt. Dies fuehrt zu einer Hypersensiilitaet auf Kaeltereize.

Ich empfehle ihnen eine desensibilisierende Zahnpasta zu verwenden, z.B. Sensodyne und mit Chlorhexamed Loesung zu spuelen.

Wenn die Beschwerden nach 1-2 Wochen nicht besser werden sollte nachgesehen werden, ob moeglicherweise eine initiale Karies vorhanden ist.

Ich hoffe, ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich sehr ueber eine Bewertung meiner Antwort.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich gerne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank für ihre Antwort. Ich habe auch an ein paar Backenzähnen eine klopfempfindlichkeit. Manche davon haben eine tiefe Füllung. Und wie gesagt knirsche ich nachts auch sehr und ich muss leider zugeben dass ich meine Schiene schon längers nicht getragen habe. Und jetzt mache ich mir natürlich Sorgen. Habe Angst das die Zähne alle Wurzelbehandelt werden müssen. Es tut halt weh wenn ich z.B. mit einem Löffel darauf klopfe. Bitte helfen sie mir. Liebe Grüße
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

durch das naechtliche Knirschen wird das Parodont (der Zahnhalteapparat) der Zaehne ueberlastet.
Dies kann eine Klopfempfindlichkeit bewirken.

Ich empfehle ihnen dringend die Aufbisschiene zu tragen oder sich ggfs. eine neue Schiene anfertigen zu lassen.

Es ist eher unwahrscheinlich das gleich mehrere Zaehne wurzelbehandelt werden muessen.

Wenn die Beschwerden nach 1-2 Wochen nicht besser werden sollte eine Roentgenaufnahme angefertigt werden um zu schauen ob andere Ursachen fuer die Klopfempfindlichkeit vorliegen.

Ich hoffe, ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich sehr ueber eine Bewertung meiner Antwort.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich gerne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Es ist echt komisch. Gestern hatte ich links unten ziemlich Schmerzen. Dann gestern Abend links oben. Und heute ist es die rechte Seite. Habe da ziemlich Schmerzen . Es kann doch nicht sein das all die Zähne der Nerv abstirbt.
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

die Beschwerden sind typisch fuer eine Ueberlastung des Zahhalteapparates!

Der Grund ist sicherlich nicht das ihre Zaehne absterben.

Ich empfehle ihnen das konsequente Tragen ihrer Aufbisschiene!

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Okay. Ich habe einen Backenzahn mit einer Füllung auf der kaufläche und wenn ich an der Füllung an einem Punkt mit dem Fingernagel Krätze dann tut das ziemlich weh.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich war jetzt gestern bei meinem Zahnarzt. Der hat alles die Zähne an denen ich Beschwerden habe genau angeschaut, abgeklopft und mit Kältespray getestet. Keiner hat beim klopfen weh getan und alle haben auf das eisspray reagiert. Nur manche etwas schmerzhaft. Ist das schlimm?? Er hat auch die Füllungen kontrolliert und meinte die seien gut. Er hat aber kein Röntgenbild gemacht. Mache.mir jetzt wieder Sorgen. Habe meine Schiene heute Nacht getragen, aber ein Backenzahn tut immer noch weh. Habe am Montag noch Mal einen Termin gemacht. Oder soll ich darauf drängen heute noch einmal zu kommen?? Was meinen sie.
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Die Beschwerden welche durch die Ueberlastung des Parodonts auftreten benoetigen haehfig mehrer Tage um vollstaendig abzuklingen.

Ich empfehle ihnen ca 1 Woche abzuwartenund konsequent die Schiene zu tragen.

Wenn dann immer noch Aufbissbeschwerden vorhanden sind sollte zur Abklaerung eine Roentgenaufnahme angefertigt werden.

Ich hoffe, ich konnte ihnen behilflich sein und freue mich sehr ueber eine Bewertung meiner Antwort.
Rueckfragen beantworte ich selbstverstaendlich gerne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl