So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz.
Thomas Beitz
Thomas Beitz,
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 986
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist at Marmed GmbH
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Windows hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Wenn ich in Outlook 2019 eine neue E-Mail erstelle und den

Kundenfrage

Wenn ich in Outlook 2019 eine neue E-Mail erstelle und den Text schreibe, darf ich nicht zu lange brauchen ... ansonsten kommt beim SENDEN der Mail folgende Meldung: Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden, weil das Objekt gelöscht wurde.
Die Mail lässt sich dann nicht verschicken.
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Windows
Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 9 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

Der Fehler kann auftreten, wenn der Stammordnerpfad für das IMAP Konto nicht gesetzt wurde.

Versuchen Sie folgendes:

Klicken Sie in Outlook auf Datei -> Konteneinstellungen -> Konteneinstellungen -> Doppelklick auf die Datendatei im Reiter Mail -> Weitere Einstellungen -> Reiter Erweitert

Tragen Sie als Stammordnerpfad folgendes ein: INBOX

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Stammordnerpfad steht aber nirgens?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Sorry. Ich habe jetzt schon 20 + 35 € bezahlt .. .ihre Antwort passt nicht zu dem was ich in Outlook vorfinde. Ich möchte nicht noch mehr bezahlen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Diese Lösung hatte ich schon bei Google mit exakt diesem Wortlaut gefunden... heißt ich habe Sie kontaktiert um eine richtige Lösung zu finden.
Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 9 Monaten.

Danke für den Screenshot. Sie nutzen offenbar ein Exchange Konto.

In dem Fall sollten Sie ein neues Outlookprofil erstellen und das Mailkonto erneut hinzufügen.

Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und navigieren Sie zum Punkt "Mail".

Klicken Sie "Profile anzeigen" und fügen Sie ein neues Profil hinzu.

Richten Sie Ihre Mailadresse mit Ihren Zugangsdaten ein und schließen Sie den Einrichtungsassistenten. Wählen Sie das neue Profil als Startprofil für Outlook aus.