So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 4473
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Windows hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich habe da ein Problem mit meinem PC. Es ist ein Desktop,

Kundenfrage

ich habe da ein Problem mit meinem PC.
Es ist ein Desktop, Intel Core i7, 4790K CPU 4 GHz, 16 GB Ram, 64 Bit Betriebssystem, x64 Bit basierter Prozessor, Laufwerk SSD 850 Evo 250 GB, Seagate 2TB Sata 3,5 Zoll
Windows Home, Version 1903, ca 4 Jahre alt.
Wenn ich ihn neu starte ist der Bildschirm schwarz und das mindestens 20 minuten. (Normalerweise fährt der in ca. 10 sek. hoch.) Nach ca 20 min kann ich normal arbeiten mit dem PC.Wenn er auf Standpy ist, ist er sofort da wenn ich ihn brauche. Sehr seltsam. Was meint Ihr dazu. Dringlichkeit: NIEDRIG

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Windows
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Monaten.

Liebe(r) Hilfesuchende(r), willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.

Grundsätzlich scheint das hier ein Treiberproblem zu sein.

Entweder wird einer blockiert oder nicht richtig geladen und Windows versucht diesen beim Start wiederherzustellen.

Das dauert dann.

Aus dem Standby gibt es das nicht, weil da die letzte Sitzung wiederhergestellt wird.

Also zuerst mit DISM das System bereinigen und reparieren , dann mit SFC die Systemdateien ebenfalls.

Und am Ende alle Treiber prüfen .

Scannen Sie bitte den Computer mit:
ADW Cleaner
https://downloads.malwarebytes.com/file/adwcleaner
Den ADW so einstellen wie im Bild zu sehen !!!

und
ESET Onlinescanner
http://download.eset.com/special/eos/ES ... er_DEU.exe

Wenn fertig powershell als Administrator öffnen ( Windowstaste und S drücken und powershell eingeben. Mit der rechten Maustaste als Administrator starten )

Hier dann wie folgt eingeben und jedesmal bestätigen :
Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth

Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Dism /online /cleanup-image /StartComponentCleanup

sfc /scannow

Danach Windows neustarten und Windows Update ausführen.

Hier alles installieren lassen und am Ende nochmals neustarten und wieder Update ausführen. Wenn nichts neues gefunden wurde, die Treiber mit Snappy aktualisieren.

Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hier das Tool herunterladen :

https://sdi-tool.org/releases/SDI_R1909.zip

Entpacken und die Datei sdi_auto.bat ausführen.

Dann links Neuere Treiber und Besser geeignet klicken .

Oben auf Aktualisierungen sind verfügbar ( die blaue Zeile ) klicken und Nur für diesen PC . Danach mit OK bestätigen.

Alle Treiber herunterladen lassen und installieren.

 

Wenn Sie wo was nicht finden, bitte um Info .