So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 3476
Erfahrung:  Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Windows hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Wie kann ich die Strahlenbelastung von WLAN auf Null setzen

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie kann ich die Strahlenbelastung von WLAN auf Null setzen ? ;

MFG

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings gibt es hier nur eine Antwort.

Wenn Sie die WLAN Strahlung auf "0" haben wollen, muss WLAN ausgeschaltet werden.

Wie sonst sollen auch die Daten übertragen werden, ohne dass es Strahlung gibt ?!?

Je geringer die Strahlung um so geringer die Feldstärke / Sendeleistung, und somit auch der Umkreis kleiner in dem der Router erreichbar ist.

Wenn Sie aber WLAN benötigen und die Strahlung eingrenzen wollen, gibt es hier sehr wohl Möglichkeiten.

Je nach Router lässt sich das im dessen Menü einstellen.

Feldstärke / Funkleistung / Wlan Signal automatisch anpassen.

Wenn Sie mir die Bezeichnung des Routers mitteilen, kann ich Ihnen genaue Angaben dazu geben wo man es einstellt.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Hallo Hr Brunner,
ich habe die Fritz Box Cable. Kann ich diese nur über Verkabelung aller Anlagen ( Telefon, Computer, Fernsehen etc.) ver-
wenden um die Strahlenbelastung auszuschliessen ?
Teilen Sie mir bitte zudem die Vorgehensweise zu Ihrer Lösung mit. Vielen Dank.
MFG

Vielen Dank.

Bei der Box gibt es 3 Möglichkeiten um WLAN zu reduzieren .

1. Ausschalten ( dann nur per Kabelverbindung nutzbar. ) Auch DLAN über Strom möglich.

2. Automatische Abschaltung in der Nacht einstellen ( HIER EIN BILD DAZU )

3. Automatische Anpassung der Stärke aktivieren bzw. diese per Hand einstellen ( in % unter KANAL in den Einstellungen der Fritz Box )

( HIER EIN BILD DAZU )

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich melde mich bei Ihnen.

Ansonsten möchte ich Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner,
die DLAN Lösung ist mir neu. Wird die Strahlenbelastung dadurch reduziert ? Wie setze ich so eine Lösung in einem
Zweifamilienhaus mit drei Computer- zwei Fernseh- und drei Telefonanschlüssen am elegantesten um ? Im voraus
vielen Dank.
MFG

Bei DLAN / oder POWERLAN handelt es sich um eine "Brücke" die durch das Stromnetz erzeugt wird.

Ein Adapter wird per Kabel an der FritzBox angeschlossen und weitere an der Steckdose neben dem jeweiligen Gerät.

Es gibt auch Adapter die eingebautes WLAN haben, sodass das WLAN am Router ausgeschaltet bleibt und nur an dem einen DLAN aktiviert werden kann. ( z.B . um im Garten WLAN zu haben. )

Kann dann so aussehen wie hier im Bild ( HIER KLICKEN BITTE )

Überall wo Sie ein Gerät haben kommt der Empfänger hin. ( HIER KLICKEN BITTE )

Das System lässt sich beliebig erweitern, sodass Sie immer freie Hand haben.

Es gibt viele Hersteller die das System anbieten, ich habe die besten Erfahrungen mit AVM, Devolo, TP Link gemacht.

Hier noch ein Video zum Thema ( HIER KLICKEN BITTE )

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner,
wie ich nun lese verursacht die Powerline Technologie noch mehr Strahlung als WLAN. Somit bleibt letztlich wohl nur die
Verkabelung. Vielen Dank für die schnellen INFO´s
MFG

??? Wo lesen Sie denn so ein Blödsinn ??

Was soll bei Powerline denn strahlen ?

Da ist doch kein Funk drin, sondern die Daten werden über den Neutralleiter in der Steckdose übertragen ! :-/

Oh oh....

Wie auch immer, ich habe Ihre Antwort beantwortet , ohne irgendwelche nicht nachvollziehbaren Aussagen zu treffen.

Würde mich freuen wenn Sie mich mit "BEWERTUNGSSTERNEN", oben ( 3 bis 5 Sterne ) bewerten würden,

damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute !

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
https://geovital.com/powerline-internet-stromleitung-gefahr/
Akademie für Strahlenschutz
MFG

Oha...das ist noch schlimmer als Chemtrails :-)

Wie auch immer, ich kann es nicht ändern und Ihnen nur Varianten und Möglichkeiten aufzeigen.

Und genau das habe ich gemacht.

Somit können Sie, wenn keine Fragen mehr bestehen , diese hier abschließen.

Vielen Dank ***** ***** einen schönen Sonntag.

Hr.Brunner und weitere Experten für Windows sind bereit, Ihnen zu helfen.