So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, PC Technik
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 6294
Erfahrung:  IT Applikation
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Windows hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Bei Windows XP IE 8 kann ich den Update-Verlauf nicht mehr

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei Windows XP IE 8 kann ich den Update-Verlauf nicht mehr ansehen;

zudem kommen die Updates vom Defender und vom Office nicht mehr herein! Nach Updates suchen geht nicht, Fehlercode: 0x80072F19 -> Was sagt dieser Code aus, und wie kann ich ihn beheben?

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrter Kunde,

die Update Server für Windows XP werden mit der Zeit alle abgeschalten bzw. umgestellt auf die neueren Versionen von Windows 8/8.1 und 10 (vereinzelt noch für Windows 7)!

Fehler 0x80072F19 bedeutet das entweder ein Windows Update Fehler bzw. eine Datei beschädigt ist, meist durch die Verwendung eines zusätzlichen Programm wie etwa Tuneup oder Registry Optimierer

Zusätzliche Informationen -->> https://support.microsoft.com/de-at/help/2714434/description-of-the-windows-update-troubleshooter

Dadurch kann es vorkommen das immer wieder Fehlermeldungen erscheinen und ein weiterkommen nicht gewährleistet ist.

Was sie selbst machen könnten wäre folgendes

Starten Sie erneut das Windows Update

Kommt bei der Suche erneut der Fehler achten Sie darauf das der Computer nur als einziger Eingeschalten ist und versuchen es erneut oder führen Sie folgendes aus

Klicken Sie Links unten auf das Windows Symbol und wählen Ausführen aus

Tippen Sie msconfig ein und bestätigen mit Enter

Wählen Sie unter Allgemein Normaler Systemstart aus und bestätigen Sie mit Übernehmen und OK und bestätigen den Computer Neu zu starten

Nach dem der Neustart durchgeführt wurde, versuchen Sie erneut ein Windows Update

Achten Sie darauf das der Computer nur alleine läuft und sonst kein anderes Gerät das nicht eine doppelte Belastung on Windows Update auftaucht

-

Klappt es nun?

Wen es weiterhin zum Fehler kommt, deinstallieren Sie alle Tuning Programme auf ihren Computer und danach führen sie erneut die Schritte durch wie erwähnt!

-

Wie ist es nun?

Guten Tag,

ihre Anfrage ist noch offen und bisher gab es keine Reaktion von ihrer Seite?!

Noch interessiert an einer Lösung

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Tipps, die ich aber noch ausprobieren muss. Das Problem ist auf meinem Zweit PC HP Labtop aufgetreten. Mein Hauptgerät hat Windows 7 home und läuft gut. Trotzdem möchte ich natürlich auch dieses einzige Problem am Labtop lösen....ich melde mich, sobald ichs probiert habe! Freundliche Grüsse: J. Willi

Guten Tag,

wen es trotz allem immer noch zum Problem kommen könnte, laden Sie nicht alle fehlenden Windows Update auf einmal herunter sondern immer nur ein einzelnes und versuchen Sie es am besten am Abend statt am Vormittag!

-

Viel Erfolg

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Grüezi und guten Tag!
Besten Dank für Ihre Stellungnahme und die Tipps. Bis jetzt hatte ich keinen Erfolg, habe alle Ihre Vorschläge befolgt, hat alles nichts genützt...sorry!- Meine Befürchtung ist, dass Microsoft die oder einzelne Server wirklich schon abgeschaltet hat, so im Januar 2018...Beim Windows/ Microsoft Update unter Internet Explorer 8 sind die 3 Auswahlkriterien "Einstellungen ändern", "Ausgeblendete Updates wiederherstellen", und "Installierte Updates anzeigen" grau statt schwarz, ich kann diese nicht mehr anklicken/ aufrufen!...Zudem habe ich den IE8 deinnstalliert (auf IE6), und danach von einer früher downgeloadetetn EXE.Datei (2011/2012) wieder installiert, doch wenn ich das Häckchen bei Updates mitinstallieren anklickte, konnte die Installation NICHT starten, der blaue Downloadst***** *****ef ins Leere/...endlos!! - Erst als ich die Installation ohne Updates auslöste, klappte die Installation/Download von IE 8 wieder! Um Glück habe ich fast alle Patches & Updates auf einem Stick, sodass ich sie wieder nachinstallieren konnte...!- Ich fände es schlecht von Microsoft, wenn sie den/ die XP-Server wirklich schon abgestellt haben; vor 2 Jahren las ich mal in den Medien, dass dies erst ende 2019 sein werde, wenn dann die meisten Bankomaten, die ja auch noch unter XP-Embedded laufen, auf eine neuere Software umgestellt worden sind...! - Zum meinem Entsetzen stellte ich gestern im Keller/ Hobbyraum fest, dass dort an meinem alten PC nun das genau gleiche Problem besteht..; habe im Herbst XP home neu installiert, alle Updates konnte ich runtersaugen, das letzte mal am 17.12.2017. Als ich gestern die Kiste anwarf, waren die 3 zuvor genannten Auswahlschriften links auch nur noch grau...konnte nichts mehr laden, es kam auch der gleiche Fehlercode! Zudem führte ich die XP-Fehlerdiagnostik/ Konnektivität aus, und da standen mehrer roten Felder, dass die HPPT/ HTTPS /FDP- Signale/ Server sich nicht meldeten, bzw. erreichbar seien...! Ich wollte eigenlich noch diverse Zusatzprogramme nachinstallieren (Office), doch wenn da keine Updates, Servicepacks, und Patches mehr kommen, bin ich am *Arsch*, dann würde mein System löchrig und anfällig. Ich finde schon, dass MS das Abschalten hätte ankündigen müssen, damit man bis ende 2017 alles hätte noch erledigen können! - Was meinen Sie nun aufgrund meiner Schilderungen? Sind es die toten Server, oder liegt das Problem doch eher an meinem Fuijitsu-Siemens PC, oder am besagten HP Labtop?-( Wenn ich es nicht lösen kann, muss ich die beiden Kisten *schassen*, da diese kein W7/ W8 oder W10 "ertragen"...zu alt, zu langsam!) Nun bin ich sehr gespannt auf Ihre Stellungnahme, bzw. Ihre weitern Tipps!
Beste Grüsse: Joe Willi
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
das mit der angebotenen Remote-Assistenz möchte ich vielleicht in Erwägung ziehen, aber erst am kommenden Freitag-Nachmittag. - Anmerken muss ich noch, dass die Web-Konnektivität unter IE8 nicht klappte, bei den anderen beiden Browsern jedoch reibungslos funktionierte (Firefox/ Opera); ich kann bei denen alles aufrufen! (Text, Musik, Videos, gemischte Inhalte, ect.
Joe Willi

Guten Tag,

zunächst einmal folgendes Sichere Remote Assistenz funktioniert nur wen ihr Windows System auf den aktuellen Stand ist und dies ist leider nicht der Fall!

Das es mit Opera und Firefox noch funktioniert ist normal, sind die einzigen wo man noch mit den Internet Browser etwas herunterladen kann.

Windows XP ist ein veraltetes System das ist Fakt und ihnen bleibt nur umzusteigen auf Windows 7 (wird aber auch bald beendet) oder 8/8.1/10 alles andere ist dann schon veraltet, zusätzliche Information -->> https://support.microsoft.com/de-at/help/13853/windows-lifecycle-fact-sheet

-

Wen die benutzten Computer nicht mehr die Leistung haben für die heutigen Betriebssysteme bleibt ihnen nichts anderes übrig als eine Überlegung zu starten und an einen Neuanfang zu denken

-

MfG

autsch_news, PC Technik
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 6294
Erfahrung: IT Applikation
autsch_news und weitere Experten für Windows sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Grüezi & Guten Abend,
merci für Ihre neuliche Antwort und Stellungnahme! - Besten Dank.
Nun werde ich schauen, was ich mit den alten Kisten noch machen kann...wie Sie schon sagten. kann ich darauf keine neuern Systeme installieren. (Früher schon getestet).
Damit ist meine Anfrage abgeschlossen - besten Dank für Ihre Bemühungen!
MfG: J. Willi