So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 4502
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
experteer ist jetzt online.

Seat Alhambra 02.2012, 140 PS, Habe Problem mit AdBlue

Diese Antwort wurde bewertet:

Seat Alhambra 02.2012, 140 PS, Habe Problem mit AdBlue. Immer wieder einmal leuchtet eine der Kontrollleuchten für AdBlue auf verschwinden machmal wieder, auch für einige hundert Kilometer, kommen dann wieder für kürzere oder längere Zeit, gehen wieder weg, kommen gleichzeitug oder der Reihe nach: AdBlue nachfüllen, Auto startet in 1050 Kilometer nicht mehr, startet in 32.000 km nicht mehr, gelbes Werkzeugsymbol, gelbes Symbol im linker runder Anzeige. Habe das Auto mit 92000 km gekauft, habe jetzt 96000, Problem besteht fast seit Beginn.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ihrer Beschreibung nach handelt es sich um das bekannte Problem mit dem Geber im ADBlue Tank. Dieser ist manchmal nicht in der Lage den Füllstand zu ermitteln. Abhilfe schafft hier nur der Tausch des Tanks.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, Natürlich können Sie auch nach der Bewertung in diesem Chat erneut Kontakt aufnehmen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke.
1. Lampe in linker runder Anzeige bezieht sich auf Katalysator.
2. Ist nicht Pumpe oder Nox Sensor möglicherweise defekt.
3. Wieviel kostet in etwa der Tank plus Arbeitszeit? (Weiß natürlich, dass in Österreich preise höher sind)
Vielen Dank für Ihre Antwort.

1. Dass die Lampe des Kats an geht ist normal, schließlich ist das AdBlue System für die Funktion des Kats unerlässlich. Fällt dieses aus können die Abgaswerte nicht mehr erreicht werden, daher leuchtet diese Lampe auf.

2. Möglich ist das, aber da die Reichweite des ADBlue ebenfalls spinnt unwahrscheinlich, bei einem defekt der Pumpe geschieht dies nicht, und bei einem Defekt des NOX Sensors würde die Ad Blue Lampe nicht aufleuchten.

3. Hierfür benötige ich bitte einmal die Fahrgestellnummer Ihres Wagens.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Fahrgestellnummer: VSSZZZ7NZCV510526
Muss der Tank überhaupt gewechselt werden?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wenn der Geber defekt ist ja, da das Problem nicht besser wird, meist regenerieren die Partikelfilter auch nicht wenn ein Abgasrelevanter Fehelr vorliegt, was dann zu Folgeschäden führt.

Wegen der Kosten melde ich mich gleich noch einmal in diesem Chat.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Der Tank kostet etwa 400 Euro, der aus und Einbau dauert laut meinem Programm eine halbe Stunde, dann das Initialisieren des Systems maximal noch eine halbe Stunde.

Also insgesamt nicht mehr als 1 Stunde Arbeit.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, Natürlich können Sie auch nach der Bewertung in diesem Chat erneut Kontakt aufnehmen.

experteer und weitere Experten für Volkswagen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke für die Antworten, werde in die Werkstatt schauen und hoffe, dass die auch zum gleichen Ergebnis kommen.

Sehr gern geschehen. Sollten nach dem Besuch noch Rückfragen bestehen können Sie diese gern in diesem Chat stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Guten Tag,
ich möchte mich nochmals kurz an Sie wenden, damit Sie das Ergebnis der Datenauswertung erfahren.
Die Fehlerdatenauswertung beim Seat Vertragshändler ergab: Drucksensor für Reduktionsmittel defekt.
Das würde eine teure Reparatur von etwa 800 € bedeuten (Reparatursatz alleine schon über 500,-).Scheint Ihnen dieser Fehler realistisch?
Freundliche Grüße

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Kennen Sie die Fehlercodes welche ausgelesen wurden?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Dachte, er steht drauf, ist aber leider nicht so. Werkstatt sagte, dass der Code eindeutig diesen Fehler anzeigt.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Der Fehler ist nicht ganz unbekannt, allerdings scheint aus den Rückmeldungen zu schlussfolgern nicht bei jedem Fahrzeug zu helfen.

Ich würde jetzt schätzen, bei etwa 10 Prozent gab es andere Ursachen, bzw. war die Reparatur nicht erfolgreich. Hier waren dann die Steuergeräte, in einem Fall sogar ein Marderbiss ander Ad Blue Leitung die Ursache.

Die Kosten für diese Reparatur sind im üblichen Rahmen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich hoffe, dass es in meinem Fall stimmt.
Danke ***** *****önen Abend.

Sehr gern.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich habe den Drucksensor für das Reduktionsmittel vor etwa 2 Wochen wechseln lassen.
Seitdem scheint alles in Ordnung zu sein.
Freundliche Grüße

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.