So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Vertragsrecht
Zufriedene Kunden: 19239
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vertragsrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Guten Tag, mein Mitgesellschafter hat unseren GbR-Vertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
mein Mitgesellschafter hat unseren GbR-Vertrag gekündigt. Für diesen Fall ist im Vertrag die Auflösung der Gesellschaft festgeschrieben. Wir wollen beide nach Auflösung der GbR die Geschäftstätigkeit als Einzelunternehmer fortsetzen.
Kann mein Mitgesellschafter in diesem Fall Abfindungsansprüche geltend machen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.
Vom Ablauf ist es so, dass durch die Auflösung der GbR alles Vermögen zwischen den Gesellschaftern aufzuteilen ist.

D. h. die Gesellschaft wird sodann vollständig auseinander gesetzt. Dies sind dann auch die jeweiligen "Abfindungen", welche die Gesellschafter erhalten.

Sie müssten dann wiederum neu ein Einzelunternehmen anmelden.

Eine "Übernahme" des fortlaufenden Betriebs ist ohne Regelung im Vertrag ohne die Zustimmung der ausscheidenden Gesellschafter nicht ohne weiteres möglich.

Ausnahme:

Es ist im Gesellschaftsvertrag so zugestanden.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Vertragsrecht
Zufriedene Kunden: 19239
Erfahrung: Rechtsanwalt
RATraub und weitere Experten für Vertragsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke, ***** ***** jetzt noch bis 13.00 Uhr zu erreichen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Buchung des Telefonat. Ich konnte Sie telefonisch soeben nicht erreichen. Sie schrieben Ihre letzte Nachricht zudem bereits nach 13.00 Uhr.

Bitte teilen Sie mir Ihre Erreichbarkeitszeiten mit. Ich rufe Sie dann gern erneut an.

Mit freundlichen Grüßen

- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Abend, ich bin jetzt erreichbar und freue mich auf Ihren Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Vermutlich sind Sie heute nicht mehr zu erreichen. Daher verzichte ich auf Ihren Anruf und beantrage eine Erstattung der Gebühr. Mit freundlichen Grüßen ***