So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Vertragsrecht
Zufriedene Kunden: 12444
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vertragsrecht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Eine junge Frau, (18 Jahre) hat für eine Reise, Dezember

Diese Antwort wurde bewertet:

Eine junge Frau, (18 Jahre) hat für eine Reise im November, Dezember 2019 eine Reiserücktransportversicherung abgeschlossen.
Da die Reise 49 Tage dauert, hat sie die bereits vorhandene Versicherung, die nur 45 Tage abdeckt zum April 2020 gekündigt und eine andere, die den gesamten Zeitraum abdeckt, abgeschlossen.
Was wäre, wen der Versicherungsfall eintritt? Könnte es Probleme mit der Doppelversicherung geben?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Eine Doppelversicherung ist bei einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unschädlich.

Diesbezüglich muss sich die Dame keine Gedanken machen.

Der Grund liegt darin, dass eine Auslandskrankenversicherung häufig durch verschiedene Anbieter verschiedene Leistungen anbietet.

Daher kann in einem Jahr, in welchem eine "höhere Sicherheit" erwünscht ist, auch eine doppelte erweiterte Auslandskrankenversicherung abgeschlossen werden.

Über nachfolgenden Link können hierzu weitergehenden Informationen einsehen:

https://www.finanztip.de/krankenversicherung/auslandsreisekrankenversicherung/
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Vertragsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.