So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verkehrsrecht
Zufriedene Kunden: 39036
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verkehrsrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): RLP
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ZUR ZT NICHT

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

schildern Sie bitte Ihr Anliegen!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Hallo, bin außerorts zw 30-40 km/h zu Schnell gewesen 0 Punkte in Flensburg Führerschein mehr als 10 Jahre Erlaubte Geschwindigkeit 100kmh (B51) was droht mir da es handelte sich um einen Mobilenblitzer

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.

Bei der Ihnen zur Last fallenden Ordnungswidrigkeit wird ein Bußgeld in Höhe von 120 € festgesetzt werden.

Zudem werden Sie einen Punkt erhalten.

Ein Fahrverbot droht Ihnen hingegen nicht.

Ein Fahrverbot wird nur verhängt, wenn die Geschwindigkeit 2-mal innerhalb eines Jahres um mindestens 26 km/h überschritten wird.

Bei der erstmaligen Übertretung Ihrerseits wird folglich kein Fahrverbot verhängt werden.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Danke, für ihre schnelle Antwort, wie lange bleiben die Punkte bestehen respektive wann werden sie gelöscht?

Eingetragene Punkte im Fahreignungsregister werden nach zwei Jahren und sechs Monaten getilgt.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Verkehrsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.