So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advopro.
Advopro
Advopro, Rechtsanwalt
Kategorie: Verkehrsrecht
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Im Verkehrsrecht habe ich bereits mehrere Mandate betreut.
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verkehrsrecht hier ein
Advopro ist jetzt online.

Hallo, hier meine Frage: Lange nachdem meine Probezeit für

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
hier meine Frage: Lange nachdem meine Probezeit für Fahranfänger abgelaufen war, wurde mir wegen zu schnellen Fahren der Führerschein für einen Monat entzogen, woraufhin ich ein Jahr Probezeit hatte. Während dieser einjährigen Probezeit wurde mir der Führerschein wieder für einen Monat entzogen. Welche Konsequenzen hat dies nun für die Probezeit? hat diese sich nochmals um ein Jahr verlängert oder gar um zwei Jahre?

Advopro :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Advopro :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Advopro :

Weshalb wurde Ihnen bitte zuletzt der Führerschein entzogen?

Advopro :

Mit freundlichem Gruß

Advopro :

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Customer:

ich war während der probezeit innerorts mit 21 kmh zu schnell geblitzt worden...

Advopro :

Vielen Dank.

Advopro :

Hier haben Sie nichts in Bezug auf die Probezeit zu befürchten.

Advopro :

Dieses wäre nur dann der Fall, wenn Sie in der Probezeit einen sog. A-Verstoß oder 2 B-Verstöße begangen hätten.

Advopro :

Die von Ihnen genannte Geschwindigkeitsüberschreitung begründet aber noch keinen B-Verstoß.

Advopro :

Selbst wenn würde einer nicht genügen.

Advopro :

Insoweit kann ich Sie beruhigen.

Advopro :

Mit freundlichem Gruß

Advopro :

Dr. Newerla

Customer:

also hat sich die einjährige probezeit aufgrund meines ersten führerscheinentzugs durch den zweiten (der bei dem ich mit 21 kmh zu schnell war) nicht verlängert?

Advopro :

Das ist richtig.

Advopro :

MfG

Customer:

okay vielen dank... wünsch ihnen noch einen schönen abend...

Advopro :

Sehr gern geschehen.

Advopro :

Ihnen auch noch einen angenehmen Abend und alles Gute!

Advopro und weitere Experten für Verkehrsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.