So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Vereinsrecht
Zufriedene Kunden: 3370
Erfahrung:  Rechtsanwalt
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vereinsrecht hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Danke ***** ***** ne Frage dazu: kann eine durch uns betreute

Diese Antwort wurde bewertet:

Danke ***** ***** ne Frage dazu: kann eine durch uns betreute Familie mehrmals in den "Genuss" einer Spende z.B. für Heizöl, Autoreparatur, Medikamente, etc. kommen oder kann das Finanzamt deshalb Probleme machen und die Gemeinnützigkeit aberkenne...?
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
Sie können einzelne Personen/Familien durchaus wiederholt unterstützen. Allerdings müssen Sie darauf achten, dass die Auswahl der zu unterstützenden Personen/Familien nach objektiven Maßstäben erfolgt und keine Person/Familie bevorzugt wird. Auch dürfen nicht alle Spenden alleine an eine Person/Familie gehen. Wenn beispielsweise mehr als 25 % des Spendenaufkommens an eine Familie/Person gehen, sollten Sie vorsichtig werden.
Allgemein empfehle ich, sich von einem Steuerberater "finanzamtsfeste" Ausgaben-/Unterstützungsrichtlinien erarbeiten zu lassen.
Bitte stellen Sie solange Nach- und/oder Verständnisfragen, bis Sie zufrieden sind. Es ist nicht notwendig, die Antwort mit "Habe Rückfragen" zu bewerten, es reicht aus, die Rückfragen einfach zu stellen.
Wenn Sie keine Nach-/Verständnisfragen mehr haben und mit der Antwort zufrieden sind, bitte ich um eine positive Bewertung, um die Vergütung zu ermöglichen.
Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt
Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.
RARobertWeber und weitere Experten für Vereinsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Nachfrage ... es gibt viele Spenden die zweckgebunden sind. Bei den 25 Prozent des Spendenaufkommens muss ich da die zweckgebundenen Spenden dazu zählen oder laufen die gesondert, weil diese ja speziell für eine bestimmte Familie bzw. Person gedacht sind?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

die 25 % sind auf das gesamte Spendenaufkommen bezogen.

Bitte stellen Sie solange Nach- und/oder Verständnisfragen, bis Sie zufrieden sind.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber

Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.