So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Vereinsrecht
Zufriedene Kunden: 7724
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vereinsrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Meine Anfrage gilt einem

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Anfrage gilt einem Sozialverband. Hier insbesondere Sozialverband VdK - Landesverband Rheinland-Pfalz. Hier meine Fragen: Wer kontrolliert eigentlich einen Sozialverband (Finanzamt? etc.) bzw. welche Kontrollinstanzen? Kann bei finanziellen Schieflagen der Kreisverbände ein außerordentlicher Landesverbandstag beanstragt werden. Wenn ja, welche Organe können diesen beantragen? Über eine Beantwortung der Fragen würde ich mich freuen. XXX


RAKRoth :

Sehr geehrter Ratsuchender,

RAKRoth :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

RAKRoth :

Der Sozialverband VdK Deutschland e.V. setzt sich aus den Organen


 



  • Bundesverbandstag

  • Bundesausschuss und

  • Bundesvorstand

RAKRoth :

zusammen.

RAKRoth :

Der Bundesverbandstag ist dabei das höchste beschließende Organ des Verbandes.

RAKRoth :

Der Sozialverband gliedert sich dabei in



  • Bundesverband

  • Landesverbände

  • Kreisverbände

  • Ortsverbände

RAKRoth :

Näheres finden Sie auf der Homepage des Verbandes.

RAKRoth :

Hinsichtlich Ihrer beiden letzten Fragen müsste die Bundes- oder die Landessatzung eingesehen werden.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Es bestehen mehere Kontrollinstanzen, die sich aus der Satzung des Sozialverbandes ergeben.


So wird aus dem Kreis der Verbandsmitglieder eine Revision gewählt, die die Landesverbandsfinanzen halbjährlich prüfen. Die Revisioren sind auch befugt bei den Kreis- und Ortsverbanden Revisionsprüfungen durchzuführen, § 15 der Satzung.

Diese interne Revision wird ergänzt durch eine Prüfung durch einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer, der jährlich prüft, § 16 der Satzung.

Schließlich besteht ein Landesverbandsauschuss, der anders als die vorherigen Verbdansfinanzprüfung, die Ordnungsgemäßheit der Geschäftsführung überprüft. Zudem überprüft der Ausschus die Revisoren, ist im Ergebnis ein mit weitreichenden Befugnissen ausgestattetes Gremium.

Schließlich besteht nach § 20 der Satzung ein beschwerde und Schlichtungsausschuss.

Unabhängig von der Prüfung durch Revisoren und Wirtschaftsprüfer prüft das Finanzamt jährlich die Steuererklärungen und kann Betriebsprüfungen anordnen.


Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und Ihnen einen ersten Überblick verschaffen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten, wenn Sie mit dieser zufrieden sind. Sollte meine Antwort Ihre Frage noch nicht vollständig beantworten oder Sie noch Fragen haben, fragen Sie nach ("Antworten Sie dem Experten") bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter, MBA

Rechtsanwalt & Immobilienökonom

Zertifizierter Zwangsverwalter

RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Vereinsrecht
Zufriedene Kunden: 7724
Erfahrung: Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
RASchroeter und 2 weitere Experten für Vereinsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.