So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 48245
Erfahrung:  RA seit 21 Jahren mit den Fachgebieten Verbraucherrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Morgen, Fachassistent(in): Guten Morgen. Wie kann ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,
Fachassistent(in): Guten Morgen. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): ich habe 2 Jacken bei einer Berliner Firma bestellt und auch erhalten, doch leider beide zu klein. Es wird ein 14 tägiges Rückgaberecht eingeräumt, wovon ich Gebrauch machen will. Nun soll ich die Jacken aber auf meine Kosten in die Niederlande schicken, was ja nicht ganz billig ist. Alternativ bieten sie an, ich kann beide Jacken behalten und sie erstatten mir 70% der Rechnungssumme. Frage, ist es rechtens, das ich die Jacken in die Niederlande schicken muss? Vielen Dank, ***** ***** Grüßen, Peter Meier
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Niedersachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich hatte angeboten, eine Rückerstattung von 90% und die Jacken, die für den Preis recht gut sind, zu spenden.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Das Vorgehen der Firma ist nicht rechtens.

Es handelt sich hierbei um eine seit geraumer Zeit zu beobachtende unseriöse Masche.

Die Kunden solcher Online-Shops sollen nach den zugrunde liegenden Vertragsbedingungen - AGB - verpflichtet sein, die Ware kostenintensiv nach in das Ausland zurückzusenden, oder es wird ihnen schlicht ein Rücksendeetikett verweigert.

Diese Vertragsbedingungen sind gemäß § 307 BGB unwirksam, da sie den Verbraucher unangemessen benachteiligen.

Diese AGB zielen ausschließlich darauf, ab den Verbraucher davon abzuhalten, dass dieser von seinem gesetzlichen Widerrufs- und Rückgaberecht gemäß §§ 312 g, 355 BGB Gebrauch macht.

Sie sind daher an diese unwirksamen AGB rechtlich nicht gebunden.

Sie können die Ware daher ohne weiteres an die deutsche Anschrift zurücksenden.

Bitte klicken Sie oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Haben Sie noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Teilen Sie mir mit, was Sie daran hindert, eine Bewertung abzugeben, um die Vergütung der Rechtsberatung durch Justanswer zu ermöglichen.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Frage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden.

ra-huettemann und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Natürlich werde ich sie bewerten, ich war nur gerade verhindert. Vielen Dank für ihre sehr hilfreiche und ausführliche Antwort, die aller Sterne verdient hat. Vielen Dank, ***** ***** Grüßen, Peter Meier

Haben Sie vielen Dank!