So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 8833
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Wir haben am 25.12.einen fernsehapparat bei der fa.medion

Kundenfrage

wir haben am 25.12.einen fernsehapparat bei der fa.medion bestellt und bis heute nicht erhalten, obwohl eine versandbestätigung online bei uns angwekommen ist. die fa.dpd gibt an, das paket am 2.1. geliwefert zu haben, die österr.fa.dpd gibt an, wohl eine paketnummer, aber kein paket bekommen zu haben, das geld €344,90 wurde bereits abgebucht. Jetzt heißt es von der fa.medion, es wurdeine paketverfolgung beauftragt. Heute ist der 16.1. und bestellt und bezahlt wurde am 25.1. wie kommen wir wieder zu unserem geld?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): niederösterreich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): momentan nicht
Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi, LL.B. (BLS), LL.B. (UNISA)

- Rechtsanwalt -

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 6 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.

Sofern Sie die Bestellung nicht in den Geschäftsräuimen des Unternehmers aufgegeben haben, so haben Sie bis spätestens 14 Tagen nach Erhalt der Ware ein Widerrufsrecht. Sie können daher den Vertrag vor Erhalt der Ware widerrufen und Ihr Geld zurückverlangen. Wenn die Ware auf dem Versandweg verlorengegangen ist, so liegt dies im Risikobereich des Verkäufers.

Falls die Bestellung in den Geschäftsräumen des Händlers erfolgt ist, so haben Sie zwar kein Widerrufsrecht. Sie können dem Unternehmer dann aber eine Frist von zwei Wochen für die Auslieferung der Ware setzen. Falls die Ware Sie nicht in den zwei Wochen erreicht, so können Sie vom Kaufvertrag zurücktreten und Ihr Geld zurückverlangen.

Zahlt der Unternehmer nicht, so können Sie einen Anwalt beauftragen und das Geld auf dem Rechtsweg zurückfordern.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Auskunft behilflich sein. Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne an. Vielen Dank.