So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 42161
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, ich habe am 27.07.22 ein Bett gekauft bei Vidal XL.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe am 27.07.22 ein Bett gekauft bei Vidal XL. Inhalt der Bestellung war ein Bett, Lattenrost und eine Matratze im Wert von insgesamt 431,79€. Nun konnte ich erst vor 2 Tagen das Bett aufbauen, da bei uns Renovierungarbeiten durchgeführt wurden. Dann ist mir aufgefallen es fehlen 2 Teile beim Lattenrost, wo man die Latten rein steckt. Das habe ich gemeldet und gebeten mir bitte die Teile zu schicken und eine verständliche Bausnleitung für das Bettgestell. Das wurde abgesagt, weil ich die 30 Tage überschritten habe. Ich habe dies per Email erklärt und nun bekomme ich keine Reaktion mehr. Jetzt habe ich ein Lattenrost was ich nicht nutzen kann, weil mir die Teile fehlen um die letzten 2 Latten anzubringen. Was kann ich tun, denn die Teile sind keine gewöhnlichen Teile und ich denke so auch nicht zi bekommen. Ich habe Vidal xl sogar angeboten diese Teile zu zahlen.
Fachassistent(in): Wurden vom Vermieter Reparaturen ausgeführt, die Ihnen in Rechnung gestellt wurden?
Fragesteller(in): Nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Rechtlich gesehen liegt hier nach § 439 BGB ein Sachmangel vor. Das bedeutet, dass Sie 2 Jahre lang (!) das Recht haben Nacherfüllung oder Nachlieferung zu verlangen. Eine Frist von 30 Tagen sieht das Gesetz nicht vor. Wenn die Nacherfüllung nach § 439 BGB nach 2 Versuchen fehlschlägt oder vom Verkäufer verweigert wird, dann können Sie vom Vertrag zurücktreten und den Kaufpreis zurückverlangen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank! Das werde ich kopieren und an Vidal XL senden. Was mache ich aber, wenn keine Reaktion kommt?

Sehr geehrter Ratsuchender,

dann treten Sie vom Kaufvertrag zurück verlangen den Kaufpreis zurück und wenn Ihnen ein Schaden entstanden ist, auch Schadensersatz.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

-

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich warte erstmal ob eine Antwort zurück kommt und würde sie sonst telefonisch kontaktieren. Vielen Dank!

Gerne.

Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank!

RASchiessl und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.