So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RADr.Traub.
RADr.Traub
RADr.Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 24824
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RADr.Traub ist jetzt online.

Konzert wurde verschoben, ich kann aber an dem Tag leider

Diese Antwort wurde bewertet:

Konzert wurde verschoben, ich kann aber an dem Tag leider nicht. Veranstalter weigert sich die Karten zurückzunehmen oder einen Gutschein auszustellen. Die schlagen mir vor, die Karte zu verschenken oder zu verkaufen.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Baden Württemberg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld, während ich Ihre Anfrage rechtlich prüfe und Ihnen eine Antwort formuliere.
Dies kann ein paar Minuten dauern.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Das müssen Sie nicht akzeptieren.

Sie haben einen Vertrag abgeschlossen und eine Zahlung geleistet für eine konkrete Veranstaltung. Diese kann nun ohne ihr Verschulden nicht durchgeführt werden.

Somit müssen Sie sich an dem Vertrag nicht festhalten lassen.

Sie können die Karten zurückgeben und die gesamte Zahlung zurückverlangen. Unter anderem können Sie sich auf §§ 275 ,323 BGB berufen.

Sie sind in einer guten Rechtsposition.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Der Veranstalter geht gar nicht drauf, dem kann man schreiben oder anrufen dieser reagiert auf nichts
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Am 30.05.2022 findet der Konzert schon statt

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Ja, dass man die Zahlungsveranstaltung diesem Fall häufig.

Sie hoffen und vertrauen darauf, dass die Gegenpartei ist dabei bewenden lässt.

Teilen Sie nochmals Schriftführer nachweislich mit, dass in dem Ersatztermin nicht teilnehmen können und fordern Sie unter Fristsetzung von zehn Tagen zur Rückzahlung auf. Kündigen Sie an Herrn nach einem Rechtsanwalt zu beauftragen.

Der geehrte Veranstalter nicht, können Sie ein Rechtsanwalt mit der Durchsetzung ihrer Ansprüche beauftragen. Die Kosten für den Rechtsanwalt die Gegenseite zu tragen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RADr.Traub und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für die Antwort