So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RADr.Traub.
RADr.Traub
RADr.Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 23830
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RADr.Traub ist jetzt online.

Es geht um wüstenroth beuspar vertrag den ich nutzen sollte

Kundenfrage

es geht um wüstenroth beuspar vertrag den ich nutzen sollte zu haus abzahlun
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): RLP
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ich würde nur beraten damels vor 9 jahren ich hab im büro alles unterschrieben. Jetzt würde er zugeteilt dann war auch ein berater hier der hat mir neuen vertrag gemacht und den alten sollte ich auslaufen lassen und 10000 euro auf dem neue einzahlen. auf dem alten vertrag waren 11.500 euro nah längeren warten 3 wochen wo das geld noch nicht da war hab ich den berater geschrieben und er meinte das es problem gibt ich soll ihm noch ein antrag unteschrieben zurück schicken zu auszahlung das worde aber schädlich ausgezahlt ohne mein wisssen in den antrag hab ich es nicht angekreutst und die premie rister rente würde mir gestrichen nach anfrage würde mir gesagt es ist so nach längeren email un telefonaten wurde mir angebote den vertrag weiter laufen lassen er würde es als sein fehler machen lassen aber ich kann das nur dann nutsen wenn ich ein neuen haus baue oder behinderten gerecht umbaue angeblich wenn ich ein neuen kredit mache was mir aber vorher keiner gesagt hat das es geht ich denke ich würde verarscht wie mir das de junge berateg auch gesagt hat das es so ist mit der baurister nur vor 9 jahren würde mir gesagt das ich es nutzen kann wie ich will kann ich hier was Machen Peter 015209076476
Gepostet: vor 9 Tagen.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RADr.Traub hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld, während ich Ihre Anfrage rechtlich prüfe und Ihnen eine Antwort formuliere.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RADr.Traub hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Sie können und sollten in diesem Fall an die Bausparkasse herantreten und auf die fehlerhafte Beratung verweisen.

Verweisen Sie weiter darauf, dass sie unter diesen Bedingungen keine Vertragsänderung vorgenommen hätten und an ihrem bisherigen bestehenden Betrag festgehalten und die Auszahlung gefordert hätten.

Fechten Sie vorsorglich schriftlich wegen Irrtum die Umstellung des Vertrags nach § 119 BGB an. Berufen sie sich weiter auf Falschberatung durch den entsprechenden Berater, der nunmehr seine Fehler telefonisch selbst gegenüber ihnen eingestanden hat.

Setzen Sie schriftlich eine Frist von 14 Tagen zur Rückabwicklung der Verträge und Bestätigung durch die Bausparkasse. Kündigen Sie an hernach ein Rechtsanwalt hinzuzuziehen, der die entsprechenden Schritte in die Wege leitet.

Ihre Rechtsposition ist gut.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RADr.Traub hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
kann ich Ihnen noch weiterhelfen?
Sofern meine Ausführungen zu Ihrer Orientierung waren, bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).
Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RADr.Traub hat geantwortet vor 6 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-