So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 42802
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Grüß Gott, ich habe Post von meiner Bank, der

Diese Antwort wurde bewertet:

Grüß Gott, ich habe Post von meiner Bank, der HypoVereinsbank bekommen, ist soll den AGBs zustimmen,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): ansonsten wir mein Konto gekündigt. Was tun?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): in Ingolstadt,Bayern

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Rechtlich ist es leider so, dass Ihnen die Bank ohne einen Grund zu nennen, das Vertragsverhältnis jederzeit ordentlich kündigen kann. Das bedeutet, die Bank kann Ihnen leider in der Tat, wenn Sie den neuen AGB nicht zustimmen die Kündigung des Vertragsverhältnisses (sofern keine feste Laufzeit vereinbart wurde) aussprechen.

Unter diesem Aspekt müssen Sie entscheiden ob Sie den neuen AGB zustimmen möchten oder nicht.

Hintergrund des Zustimmungserfordernisses ist, dass der BGH der bislang erfolgten schlüssigen Zustimmung eine Absage erteilt hat.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 3 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.