So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 19894
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Fachassistent(in): Hallo. Wie

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Ich möchte mich auf ein Gespräch mit meiner Rechtschutzversicherung vorbereiten: Mein Sohn befindet sich in Kalifornien in Schwierigkeiten. Kennen Sie sich aus mit kalifornischem Recht?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Rheinland-Pfalz
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mein Sohn befand sich für 5 Tage in Polizeigewahrsam und wartet auf einen Termin vor Gericht. Ihm werden Hausfriedensbruch und belästigende Anrufe / E-Mails vorgeworfen. Er ist wieder auf freiem Fuß, befindet sich aber eigentlich illegal in Los Angeles, da er seinen Studentenstatus verloren hat.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Ein deutscher Rechtsanwalt wird in diesem Zusammenhang nicht weiterhelfen können.

Sie müssen hier einen Rechtsanwalt in Kalifornien vor Ort suchen, der ihrem Sohn entsprechend behilflich sein kann.

Ob Ihre Rechtsschutzversicherung dies trägt, ist zu bezweifeln. Zum einen weil es sich um ausländisches Recht handelt und zum anderen weil ich sie nicht unmittelbar selbst betrifft. Sehr verständlich können Sie unverbindlich bei ihrer Rechtsschutzversicherung anfragen.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
In meinem Versicherungsschein werden meine Kinder als mitversicherte Personen genannt.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

dann fragen Sie einfach telefonisch an.

Dies ist der schnellste Weg.

Ihre RSV ist Ihnen ja wohl gesonnen, weil sie sie als Kunden weiter halten will.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und 2 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Danke für Ihre Antwort. Dann rufe ich einfach mal meine Versicherung an. Das Problem mit amerikanischen Anwälten ist, das diese so unglaublich teuer sind. Sollte ich weitere Fragen nach dem Telefonat haben, buche ich gerne ein Telefonat mit Ihnen.