So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 922
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Ich habe über Groupon eine Dienstleistung gekauft Die

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe über Groupon eine Dienstleistung gekauft Die vertraglich vereinbarte Leistung über eine Wimpernverlängerung wurde im vereinbarten Umfang und Güte nicht durchgeführt
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe über Groupon eine Dienstleistung gekauft Die vertraglich vereinbarte Leistung über eine Wimpernverlängerung wurde im vereinbarten Umfang und Güte nicht durchgeführt. Statt der vereinbarten 3-4D Wimpernverlängerung mit bis zu 300 Wimpern wurde 1:1 Technik mit ca. 50 Wimpern durchgeführt. Diese Dienstleistung wurde so mangelhaft ausgeführt, dass in den ersten 3 Tagen ca. 50% der Wimpern verloren (siehe Foto). Außerdem weigern sie sich einen Termin für den von gebuchten Refil zu geben. Die Website von Mrs Wonderful ist über Groupon nicht erreichbar, so dass die Impressum-Informationen für mich nicht sichtbar sind. Das entspricht nicht den DGSvO-Standards.
Groupon ist der Meinung, dass sie ihren Teil des Vertrages erfüllt haben und hat mich an den Kosmetiksalon verwiesen. Ich habe mit ihnen telefoniert, die Ansprechpartnerin zeigte sich wenig kooperativ, wollte mir weder einen Termin für den vertraglich vereinbarten Refil noch für eine Nachbesserung geben und hat nicht, wie vereinbart zurückgerufen. Sie ist telefonisch für mich nicht erreichbar.
Ich habe ihr per Whatsapp eine Frist von einer Woche für einen Refil-Termin+ Nachbesserung oder Erstattung des Kaufbetrages gestellt.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Sehr geehrte Kundin,

in rechtlicher Hinsicht haben Sie hier einen Werkvertrag gemäß § 631 BGB abgeschlossen, wonach der Unternehmer zur mangelfreien Herstellung des versprochenen Werkes verpflichtet ist. Ein Anspruch auf den Werklohn besteht nur dann, wenn das Werk auch tatsächlich mangelfrei ist. Ist dies nicht der Fall, kann der Unternehmer unter Fristsetzung zur Nachbesserung aufgefordert werden. Kommt er dem nicht nach, kann der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten und bereits gezahlten Geld zurückverlangen.

Wenn die Nachbesserung verweigert wird, kann der Auftraggeber den Mangel aber auch selbst beseitigen bzw. von jemand anderem beseitigen lassen und Ersatz der dafür erforderlichen Kosten verlangen; dieser Anspruch auf Kostenersatz kann auch als Vorschuss verlangt werden (§ 637 BGB).

Wenn Sie einen Telefonanruf wünschen, können Sie diesen über den Premium-Service-Button dazu buchen; ich rufe Sie dann gern an!

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Viele Grüße aus München
Beate Biebel

Wünschen Sie noch ein Telefonat? Wenn nicht, wäre ich für eine positive Bewertugn (3-5 Sterne anklicken) dankbar. Diese Bewertung können Sie natürlich auch abgegeben, wenn Sie ein Telefonat wünschen!

Ohne die erbetene Bewertung werde ich für die erfolgte Beratung nicht bezahlt, so dass ich - wie gesagt - dankbar wäre.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Und Groupon muss ist doch auch dazu verpflichtet, die Impressum-Seite des Kosmetik-Instituts auf seiner Website sichtbar zu machen oder? Der Name des GF ist mir sonst nicht bekannt
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Soll ich Groupon dazu auffordern?

Eine Verpflichtung zur Veröffentlichung des Impressums besteht nicht, aber Groupon ist verpflichtet, Ihnen auf Verlangen den Namen des GF zu nennen.

Die Webseite www.mrs-wonderful.com ist nicht erreichbar, aber es gibt wohl einen facebook-account (https://de-de.facebook.com/mrswonderfulmunich/)

Bitte die Bewertung nicht vergessen! Vielen Dank!

rafozouni und 2 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
danke
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
gerne

Vielen Dank! Alles Gute!