So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 889
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Frage: Bei einer Flugreise aus Amerika nach Deutschland geht

Diese Antwort wurde bewertet:

Frage: Bei einer Flugreise aus Amerika nach Deutschland geht bei einer Familie (Vater, Mutter Kind) Gepäck im Wert von über 5.000 € verloren. Gestützt auf das Montrealer Übereinkommen überweist die Fluggsellschaft 1.367,15 €. Ist das korrekt oder steht diese Summe jedem der 3 zu, also 3 x 1.367,15 €= 4.101,45 €?

Sehr geehrter Kunde,

Ich werde dies prüfen und melde mich später wieder.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

Sehr geehrter Kunde,

gemäß Art. 17 Abs. 2 des Montrealer-Übereinkommens (https://ffac.ch/wp-content/uploads/2020/06/Montrealer-%C3%9Cbereinkommen-SR-0.748.411-Stand-2018.11.21.pdf) haftet die Fluggesellschaft verschuldensunabhängig u.a. für den Verlust von Gepäckstücken, wobei die Haftung nach Art. 22 Abs. 2 des Abkommens auf 1131 Sonderziehungsrechte beschränkt ist. Dies entspricht den Ihnen überwiesenen 1.367,15 €. Diese Haftungshöchtsgrenze gilt aber gem. Art. 22 Abs. 2 ausdrücklich "je Reisenden". Wenn also das gesamte Gepäck der ganzen Familie verloren gegangen ist, ist der Ihnen überwiesene Betrag meines Erachtens zu gering.

Ich würde Ihnen daher anraten, sich nochmal mit der Fluggesellschaft in Verbindung zu setzen und diese um genauer Erläuterung des gezahlten Betrages zu bitten.

Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und wäre für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

rafozouni und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.