So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 19974
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe auf Digistore einen Digitalen Kurs

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe auf Digistore einen Digitalen Kurs gekauft. Erst später ist mir meine dummheit aufgefallen. Er wirbt mit 100% Zufriedenheitsgarantie. Sprach von einem Probezugang für 1 Euro und in der späteren abwicklung und Email bestätigung steht dann ",Erst 1€, dann ab 29.10.2021 monatlich 29,90 €, Mindestlaufzeit 6 Monate.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): DeNrw
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe einen Screenshot der Webseite. Ich finde ja, das ist ganz üble abzocke und manipulation. Dumemrweise habe ich dem hier zugestimmt: Sie haben am 25.10.2021 um 16:23 willentlich diesem Text zugestimmt:
[√] Ich stimme zu und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnen. Mir ist bekannt, dass ich dadurch bei Downloadprodukten und digitalen Inhalten mit Beginn der Ausführung des Vertrages und bei Dienstleistungen bei vollständiger Erfüllung des Vertrages mein Widerrufsrecht verliere.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Verbraucherrecht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (1652MM7)
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Losgelöst von dem Umstand, dass sie sich mit einem vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrecht einverstanden erklärt haben, können Sie bei Irrtum über die Vertragskonditionen ihre Erklärung nach § 119 BGB anfechten.

Durch eine Anfechtung wegen Irrtum wird ein geschlossener Vertrag rückwirkend als nicht geschlossen behandelt. Dies ergibt sich aus § 142 BGB.

Die Anfechtung ist unverzüglich, schriftlich und nachweisbar dem Unternehmen zuzuleiten.

Hernach können Sie sich auf eine Aufhebung des Vertrags berufen.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie wahrscheinlich ist es dass man diese Anfechtung gewinnt? Haben Sie da ein Musterschreiben für mich? Das klingt ziemlich wage, sie haben doch sicher auch Erfahrungswerte. Ein Telefonat halte ich nicht für nötig da mir dieser Weg eher zusagt
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Eine Anfechtung wegen Irrtum ist in den beschriebenen vergleichbaren Fällen stets erfolgreich gewesen.

Bereits viele versehentliche und/oder wegen Irrtum geschlossene Verträge konnten hierdurch beendet werden.

Denn im Gegensatz zum Widerrufsrecht können die entsprechenden Unternehmen dieses Rechtsinstrument nicht „aushebeln“.

Sofern Sie eine Fertigung eines Anfechtungschreibens in ihrer Sache wünschen, kann ich Ihnen ein solches über den Premium Service zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
gerne will ich Ihnen auch noch Ihre Folgefragen beantworten.
Aufgrund der hiermit verbundenen erweiterten rechtlichen Befassung im Vergleich zur Ausgangsfrage erlaube ich mir, Ihnen über unseren Premium Service ein Zusatzangebot zu unterbreiten.
Sofern Sie dieses annehmen will ich Ihnen Ihre Zusatzfrage gerne zeitnah beantworten.
Entscheiden Sie sich gegen eine Annahme bitte ich freundlichst um Abgabe einer positiven Bewertung für die bereits getätigten Ausführungen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Guten Tag, entschuldigen Sie die späte Rückmeldung.
Ist es noch möglich, von dem erweiterten Service gebrauch zu machen, um bezüglich des Anliegens ein Schriftstück einzureichen?
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ja, gerne helfe ich Ihnen weiter aber Sie müssen hierzu über den Kundenservice die Möglichkeit des Premium-Angebotes freischalten.

Dies haben Sie deaktiviert.

Somit kann ich Ihnen keine Zusatzleistungen anbieten.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-