So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 4017
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag ,ich habe eine Frage zum Mietrecht. Wir vermieten

Kundenfrage

Guten Tag ,ich habe eine Frage zum Mietrecht . Wir vermieten eine Wohnung. Unser Mieter befindet sich seit bereits seit 5 Monaten im Zahlungsrückstand.
Fachassistent(in): Wurde eine Mietkaution hinterlegt?
Fragesteller(in): Ja es wurde eine Kaution hinterlegt. Wir wissen allerdings vom Jobcenter, dass der Mieter das Geld für die Wohnung/Miete erhalten hat, aber nicht an uns weiter geleitet hat. Es wurde bereits durch einen Anwalt angeboten die schulden in Raten abzuzahlen, darauf kam allerdings auch keine Reaktion. Wir haben ihn gekündigt, aber er unterschriebt die Kündigung nicht und auch nicht wann er auszieht. Er verspricht VIA WhatsApp dauernd neue Daten wann er ausziehen will. (bereits seit September). Wie können wir hier weiter vorgehen, oder welche Rechte haben wir? L. G. M. Weber
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein, wir würden auf Ihre Antwort warten , Danke.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Was ist Ihr konkretes rechtliches Ziel? Was möchten Sie erreichen? Möchten Sie den Mieter aus der Wohnung haben oder möchten Sie das Mietverhältnis weiterlaufen lassen und den Zahlungsrückstand ausgeglichen haben?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Unser Ziel ist ,das der Mieter die Wohnung verlässt.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Unser Geld möchten wir natürlich auch bekomme .
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn der Mieter weder seine Miete zahlt noch auszieht, so haben Sie nur die Möglichkeit, gegen den Mieter zu klagen. Sie müssten beim örtlich zuständigen Amtsgericht eine Räumungsklage verbunden mit einer Zahlungsklage in Bezug auf die ausstehenden Mietzahlungen erheben. Ich empfehle Ihnen, hierfür einen Anwalt zu beauftragen.

Das Gericht wird den Mieter sodann zur Räumung der Wohnung verpflichten und ihm durch Urteil eine Räumungsfrist setzen, nach deren Ablauf Sie den Gerichtsvollzieher mit der Zwangsräumung beauftragen können. Ferner wird das Gericht den Mieter durch Urteil zur Zahlung der ausstehenden Mieten verpflichten.

Hierfür ist es nicht erforderlich, dass der Mieter die Kündigung unterschreibt. Vielmehr ist es ausreichend, dass Sie ihm gegenüber schriftlich die Kündigung des Mietverhältnisses infolge des Zahlungsverzuges erklärt haben.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.
Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -