So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 37937
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe eine Kleinanzeigen probleme ön Toom Baumarkt. Gibt

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Kleinanzeigen probleme ön Toom Baumarkt. Gibt es ein klapp und gehrungssäger was ich Will kaufen steht an der schiele 89,99 €, aber bei den Kasse schon 269,99 € gescannt. Das ist richtig?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Sachsen- Anhalt Aber die Toom ist in Eisleben.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Was kann ich machen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Der Kaufgegenstand war also von Seiten des Baumarktes falsch ausgepreist?

MIt freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Was kann ich jetzt machen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank.

Einen Rechtsanspruch darauf, dass Ihnen der Artikel zum günstigen Preis verkauft wird, haben Sie leider nicht. Denn die Preisangeben in den Kleinanzeigen sind keine verbindlichen Angebote sondern rechtlich gesehen nur eine "Einladung" selbst ein Kaufangebot abzugeben.

Der Grund dafür ist dass die Anzeige nicht an eine konkrete Person (Käufer) gerichtet ist, sondern an einen unbestimmten Personenkreis.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich denke haben Sie nicht recht, die schield liegt direkt vor den Artikel in Toom Baumarkt. Alles Daten wäre gleich.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Das ist ein betrug
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Meine schlechte Handy hat mir gekorrigiert das wegen Sie haben Fehler verstanden.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Nicht Kleinanzeigen, ich will klein Problem schrieben.

Sehr geehrter Ratsuchender,

die Preisangaben in Kleinanzeigen egal ob gedruckt oder aus dem Internet sind leider nicht verbindlich (Beispiel: LG Essen: Urteil vom 13.02.2003, Az.: 16 O 416/02).

Etwas anderes gilt natürlich dann, wenn es sich um ein Angebot gehandelt hätte, welches direkt an Sie gerichtet ist. An ein solches Angebt ist der Baumarkt dann natürlich gebunden.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Was bitte bedeutet: "Nicht Kleinanzeigen, ich will klein Problem schrieben."?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe es Fehler geschrieben

OK

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Bei ersten Nachricht.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Aber ich bin schon in der Straße. Kann ich noch etwas machen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

selbst wenn es sich nicht um eine Kleinanzeige sondern um ein Preisschild im Baumarkt handelt. Ist der Baumarkt nicht an diese Preisschilder gebunden, da der Vertrag bestehend aus Angebot und Annahme erst an der Kasse zustande kommt.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ok. Dankeschön

Gerne!

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

RASchiessl und 2 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.