So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 735
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Muß ich ein Ersatzhotel einfach akzeptieren?Der Flug hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Muß ich ein Ersatzhotel einfach akzeptieren?Der Flug hat sich leider auch geändert!Bekam heute die Mitteilung u. der Flug ist schon übermorgen!Eilt!Danke ***** *****!
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Habe telef. u. noch keinen versprochenen Rückruf erhalten!Kann ich einfach stornieren?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Der geänderte Flug hat jetzt eine Zwischenlandung mit 2Std. Aufenthalt,vorher war es ein Direktflug!

Sehr geehrter Kunde,

handelt es sich um eine Pauschalreise?

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ja

Vielen Dank!

Gemäß § 651 i BGB (https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__651i.html) hat der Reiseveranstalter dem Reisenden die Pauschalreise frei von Reisemängeln zu verschaffen. Gemäß Absatz 2 der genannten Vorschrift ist die Pauschalreise frei von Reisemängeln, wenn sie die vereinbarte Beschaffenheit hat. Das bedeutet, dass die Reise so durchgeführt werden muss, wie es vereinbart war. Wenn sich der Flug ändert (in Ihrem Fall liegt eine erhebliche und daher auch unzumtbare Änderung vor) und auch die Unterbringung in einem anderen als dem gebuchten Hotel erfolgen soll, liegt ein Reismangel vor und Sie können den Vertrag gemäß § 651i Abs. 3 Ziffer 5 kündigen. Da der Reiseveranstalter noch keine Leistungen erbracht hat, haben Sie im Falle der Kündigung einen Anspruch auf Rückzahlung des Reisepreises.

Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und wäre für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

rafozouni und 3 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.