So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 40142
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Habe nach gasanbieterwechsel (von einem zu grünwelt) eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe nach gasanbieterwechsel (von einem zu grünwelt) eine Nachforschunge
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Brandenburg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Habe nach gasanbieterwechsel- eon grünwelt-eine Nachforschungen für 2/20! Erhalten. Ist das rechtens?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Was meinen Sie denn genau mit "Nachforschungen"?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Nqchforderung

Wie wird diese im Einzelnen begründet?

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Nachforderung für 2/2020!

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.

Grundsätzlich kann eine solche Forderung nur dann nachträglich geltend gemacht werden, wenn Ihnen der Versorger anhand nachvollziehbarer, schlüssiger und prüffähiger Belege und Abrechnungen in Nachweis bringt, dass eine Nachzahlungsforderung tatsächlich noch besteht und aus welchem Grund diese nicht bereist früher erhoben worden ist.

Die bloße Geltendmachung einer Nachzahlungsforderung - wie in Ihrem Fall - ist nicht rechtens und kann von Ihnen daher zurückgewiesen werden.

Teilen Sie dem Versorger daher mit, dass Sie solange keine Zahlung leisten werden, wie Ihnen dieser nicht nachvollziehbare Unterlagen übermittelt, aus denen Sie ersehen können, wofür Sie nach so langer Zeit noch Zahlung erbringen sollen!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Haben Sie denn noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

ra-huettemann und 3 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.