So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 45
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Mich erreichte heute, am 10.09.2021, ein Anruf von der

Kundenfrage

Mich erreichte heute, am 10.09.2021, ein Anruf von der Nummer(###) ###-#### Ich hätte auf meiner Kreditkarte (automatisch) eine Reiserücktrittsversicherung, die zunächst kostenlos ist. Nach einer gewissen Zeit wird sie kostenpflichtig (jährlich 3-400 Euro), wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt wird. Da ich das wohl versäumt hätte, könnte ich das nachholen. Dann wäre noch eine Summe von 96,00 Euro zu zahlen. In einigen Tagen würde ich eine schriftliche Benachrichtigung bekommen.
Da ich dem Verfahren zugestimmt habe, habe ich nach etwas Überlegung doch den Verdacht, dass ich in die Falle von Betrügern getappt bin. Was kann ich dann tun? Oder kann das eventuell doch seine Richtigkeit haben?
Mit freundlichen Grüßen, Peter Danisch, Magdeburg (Tel. 0391/50959370, mobil 017666804640)
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Sachsen-Anhalt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Wenn Sie beim Abschluss der Kreditkarte seitens des Kreditkarteninstituts nicht explizit die Reiserücktrittsversicherung hingewiesen worden sind und sie dies bewusst mit gebucht haben, ist davon auszugehen, dass es sich in der Tat ein Betrugsversuch handelt.

Die Maschen sind regelmäßig identisch. Unter Schilderung eines drohenden höheren Kostenszenarios wird eine geringe Zahlung in Aussicht gestellt um sich zu schützen. Die vermeintlichen Opferzahlen somit gerne den kleineren Betrag.

Aus rechtlicher Sicht bestand jedoch gar kein Zahlungsanspruch, sodass die Betrüger den entsprechenden Betrag erschlichen haben.

Es ist anzuraten gar nicht zu reagieren oder um Nachweis zu bitten, woraus sich die angebliche Verpflichtung ergeben soll.

Auf keinen Fall sollte sofort ausbezahlt werden.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-fpoo6wqi- „ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.