So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 44284
Erfahrung:  RA seit 21 Jahren mit den Fachgebieten Verbraucherrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Fachassistent(in): In welchem

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Nordrhein-Westfalen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich vermute, daß ich einer Abofalle zum Opfer gefallen. Von meinem laufenden Konto werden Abbuchungen getätigt zu denen ich keinen Abbuchunsaufrag erteilt habe. So weit ich weiß, darf man solche nicht genehmigten Belastungen 13 Monate lang nach Abbuchung (lt. Kontoauszug) zurückgeben. Leider läuft das Verfahren. schon länger. Habe es jetzt erst bemerkt. Kann diese unberechtigten Einzüge noch

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können unrechtmäßige Abbuchungen für die Dauer von bis zu acht Wochen zurückbuchen lassen.

Sollten Sie en Verdacht hegen, dass Sie einer Abo-Falle zum Opfer gefallen sind, so besteht selbstverständlich auch keine vertragliche Bindung für die bereits erfolgten Abbuchungen.

Die Gegenseite ist Ihnen daher zu umgehender Rückzahlung der zu UNrecht vereinnahmten Beträge gemäß § 812 BGB verpflichtet.

Diesen Rückzahlungsanspruch können Sie bei nicht freiwillig erfolgender Rückzahlung erforderlichenfalls auch erfolgreich auf dem Rechtsweg geltend machen und durchsetzen!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.