So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 18068
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Guten Abend Herr Stämmler, sind Ihnen unseriöse Handlungen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend Herr Stämmler, sind Ihnen unseriöse Handlungen der Partnervermittlung PV Exklusiv in Düsseldorf bekannt? Ich musste 9.500 EUR zahlen und habe nur Adressen (alle vertraglich vereinbarten sofort nach Zahlungseingang) erhalten, die ich aufgrund der Entfernung im Beratungsgespräch (500 EUR) ausdrücklich ausgeschlossen habe.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.

Der Kollege Stämmler ist aktuell nicht onlineö.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.
Die beschriebene Unternehmung ist noch nicht im Internet durch Betrug, Unseriosität etc. aufgefallen.

Auch die Google-Bewertungen lassen zunächst nicht auf unseriöses Geschäftsgebaren schließen.

Gleichwohl kann in Ihrem Fall eine Pflichtverletzung/Nichterfüllung bzgl. des geschlossenen Vertrages bestehen.

Dies insbesondere wegen der Höhe und den Kontaktangaben/Vermittlungen, welche Sie wegen der Entfernung nicht wollten.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Das gilt auch, obwohl ich das nur mündlich, aber schon sehr ausführlich begründet getan habe? Die Firma will an dem Vertrag festhalten und ich erwäge eine Klage. Auf die zumeist gekauften Google-Bewertungen gebe ich nicht viel und ärgere mich nur, in einem emprional schwachen Moment diesem Unternehmen auf den Leim gegangen zu sein.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

das verstehe ich.

Mündliche Begründungen und Vereinbarungen sind zwecks Beweisbarkeit immer schwierig.

Gleichwohl steht Ihnen selbstverständlich der Klageweg offen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.