So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 6597
Erfahrung:  Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Hallo, ich habe bei ebay-Kleinanzeigen einen Akku für ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,ich habe bei ebay-Kleinanzeigen einen Akku für ein E-Bike erworben. Der Akku war heruntergefallen und das Gehäuse defekt, daher wurde dieser auch als defekt verkauft. Allerdings hatte der Verkäufer in der Anzeige explizit geschrieben, dass er die Platine angeschaut hatte und diese kein Bruch oder sowas hätte und daher funktionieren müsste und er denkt, man kann das alles easy in ein neues Gehäuse umbauen. Der Akku hätte vor dem Tausch einwandfrei funktioniert.Nun habe ich den Akku erhalten. Die Platine ist wirklich physikalisch intakt und nicht gebrochen, jedoch an einer Stelle mittig mit einem großen schwarzen Fleck komplett durchgebrannt. Da dies ja mit entsprechendem Funkenflug und vor allem einer entsprechenden Geruchsentwicklung vor sich geht, kann das dem Verkäufer nicht entgangen sein.
Darauf angesprochen wusste der Verkäufer natürlich von nichts, wusste aber im gleichen Atemzug sofort, dass doch dieser schwarze Fleck auf den Bildern zu sehen gewesen wäre.
Der Akku hat 100,-€ gekostet. Ich habe ihm einen Kompromiss vorgeschlagen, dass er mir 50,-€ zurücküberweisen soll. Will er aber nix davon wissen. Er sagt, ich hätte den defekt gekauft, es wäre auf den Bildern zu sehen gewesen und somit wäre ich selbst schuld.
Ich sage jedoch, der Artikel war zwar als defekt tituliert, weicht jedoch trotzdem erheblich von der Beschreibung ab.Kann ich hier etwas tun und wenn ja, wie müsste ich genau vorgehen?Vielen Dank

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Ich gehe davon aus, dass die Gewährleistung ausgeschlossen worden ist. Dann können Sie grundsäzlich keine Mängelbehebung vom Verkäufer fordern. Nur wenn ein Mangel arglistig verschwiegen worden ist, können die Gewähleistungsrechte geltend gemacht werden, wie z.B. die Mangelbeseitigung verlangt oder der Kaufpreis gemindert werden.

Sie müssten also in einem etwaigen Rechtsstreit nachweisen, dass der Verkäufer den Mangel kannte und Ihnen diesen verschwiegen hat, damit das Kaufgeschäft zustandekommt. Letztlich müssten Sie den Richter davon überzeugen.

Wenn der Mangel tatsächlich aus den Fotos hätte ersehen werden können, wäre es kein arglistiges Verschweigen mehr. Meines Erachtens ist es aber schwierig, nur anhand von Bildern zu erkennen, dass es den von Ihnen beschriebenen Mangel gibt.

Es bliebe dann noch die Frage, wie der etwaige Richter den Umstand bewertet, dass der Akku als defekt verkauft worden ist. Denn das wiederum könnte rechtfertigen, dass es diesen Mangel gibt. Aber wenn der Verkäufer Ihnen gesagt hat, dass der Akku funktioniert und nur das Gehäuse defekt ist, sollte das bei Gericht kein Problem sein.

Wenn Sie also den Kaufpreis erstattet haben wollen, müssten Sie den Verkäufer verklagen. Denn freiwillig ist er offenbar nicht bereit, zu zahlen. Sie sollten nur bedenken, dass die Kosten des Rechtsstreites deutlich über dem liegen, was Sie gewinnen können. Und es besteht das Risiko, im Prozess zu unterliegen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Rechtsanwalt Krüger und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ok, vielen Dank. Dachte mir das auch so. Geht mir eigentlich nicht um die 50,-€, eher um das Prinzip....

Sehr gerne! Es freut mich, wenn ich helfen konnte.

Alles Gute!