So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 3065
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Wie kann ich von PayPal mein Geld zurück erhalten, das Konto

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie kann ich von PayPal mein Geld zurück erhalten , das Konto vom Empfänger ist außerhalb der EU , und wurde von PayPal gesperrt . Mein Überweisungsvorgang in Deutschland wurde von der PayPal Aufsicht als abgeschlossen eingestuft , ist also beim
Empfänger überwiesen und nicht rückholbar. Hier bringen 2 gegensätzliche Regulierungen
-in Europa und USA mein Geld nicht auf mein Bankkonto zurück .Was ist zu tun ?

Sehr geehrter Fragesteller,

verstehe ich Sie richtig, dass Sie eine Überweisung getätigt haben und das Geld , also die Überweisung jetzt rückgängig machen wollen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Sehr geehrter Anwalt , ja das ist richtig . Dabei muss man beachten , das der Empfänger seiner Aufgabe nicht gerecht wurde , das Geld zum Bezahlen der zuständigen Stelle , für die diese Überweisung bestimmt war auszuhändigen .Die Stelle ist eine Behörde eines Landes außerhalb der EU.
Danke ***** ***** freundlichen Grüßen ,
Fragesteller
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Meine Frage wurde leider noch nicht beantwortet ... ich möchte nicht telefonieren , aber eine Mail erhalten .

Sehr geehrter Fragesteller,

ich bedaure, aber ich kann Ihnen nicht helfen und gebe die Frage wieder frei.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ist diese noch aktuell?

Mit freundlichen Grüßen

- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Sehr geehrter Herr Anwalt Ayazi,
Nun nach wie vor wurde meine Frage immer noch nicht beantwortet . Ich hoffe das Sie sich im internationalen
"Bezahlservice" von PayPal und in den Transferbestimmungen von Banken gut auskennen . Wenn meine Frage nicht "speziell" wäre , könnte ich das Problem selbst lösen . Es scheint das der Bürger vor Willkür gegen sein Privatvermögen bei PayPal über Ländergrenzen hinweg vom Gesetzgeber nicht ausreichend geschützt ist . Ich hoffe auf eine Antwort die Zielführend ist , um mein Geld endlich zurück zu erhalten .
Danke für Ihre Zeit -
Ratsuchender Interessent.

Gern unterstütze ich Sie.

Wenn Sie Paypal mit der Zahlung an eine Person beauftragt haben, so hat Paypal die Rechtspflicht, das Geld an den Empfänger auszukehren. Wenn Paypal dies nicht tut, so haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder Sie verpflichten Paypal zur Ausführung der Zahlung. Oder Sie verlangen von Paypal das Geld zurück.

Geldschulden sind sogenannte qualifizierte Schickschulden. Dies bedeutet, dass Paypal für den Übermittlungsvorgang des Geldes haftet. Wenn das Geld also beim Zahlungsempfänger nicht angekommen ist, so liegt die Haftung bei Paypal.

Ich empfehle Ihnen danach, Paypal schriftlich eine Frist von zwei Wochen für die Auskehrung des Geldbetrages entweder an Sie oder den Zahlungsempfänger zu setzen. Lassen Sie Paypal diese Aufforderung per Einschreiben nachweissicher zukommen. Sollte Paypal hierauf nicht reagieren, so sollten Sie einen Anwalt damit beauftragen, Paypal mit gerichtlichen Schritten dazu anzuhalten, das Geld freizugeben. Hierzu müsste eine Klage gegen Paypal erhoben werden. Die nach Fristablauf entstandenen notwendigen Rechtsverfolgungskosten können Sie gemäß §§ 280, 286 BGB von Paypal erstattet verlangen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Herr Anwalt , Nun vielen Dank für die wertvollen Hinweise. Ein letztes Problem , ist noch zu klären für mich .Das Empfängerkonto ist nicht in Europa / Germany , sondern in West Afrika / Ghana . Wie ist die Rechtslage
jetzt für mich in Deutschland zu PayPal ?
Vielen Dank für Ihre gute Arbeit - ( Ihr Honorar wird nicht vergessen !)
Mit freundlichen Grüßen
Ratsuchender Interessent

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wo der Zahlungsempfänger seinen Sitz hat, ist völlig unerheblich. Zwischen Ihnen und Paypal gilt die dargestellte Rechtslage und Sie haben einen Ausführungs- oder Erstattungsanspruch gegen Paypal.

Sie müssen daher wie oben beschrieben verfahren.

Bitte abschließend noch bewerten. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 3065
Erfahrung: Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
Kianusch Ayazi und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.