So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 568
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Hallo,meine mutter ist nach Bosnien ins Altesheim

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,meine mutter ist nach Bosnien ins Altesheim gezogen,Ich wohne in Franckreich und habe die wohnung fast lehr gereumt.Die kündigung habe ich zum1.5.21 gemacht.Nur jetzt heisst es ganz lehr reumen oder biss 30.6.zachlen Meine eltern waren fast 40 Jahre in der Wohnung.Was soll ich tun.Danke.LG.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: BAYERN HATT SIE GELEBT
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ja ich habe aoch wegen kaution gesprochen. Die antwort wahr die ist 8n DM.

Sehr geehrter Kunde,

welche Sachen oder wie viel ist in der Wohnung geblieben?

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ein herd diverse Tepiche eine komode ein kleines kleiderschrenck und par säcke müll.Ich wochne in Franckreich und kann nicht nach Nürnberg.LG
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Sorry aber noch 51 euro ist bisel zuviel.Lieber rufe ich sie an mich koštati es nichts

Sorry, eine Rechtsberatung, sei es schriftlich oder telefonisch ist nicht umsonst!!

Ihre Brötchen beim Bäcker müssen Sie doch auch bezahlen!!

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich habe doch 47 euro bezahlt
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Danke führ nichts.47 euro im mühll gelandet.

Dann haben Sie doch schon bezahlt!!?

Also, die Rechtslage sieht wie folgt aus:

Ein Mietvertrag kann mit einer Frist von drei Monaten gekündigt werden.

Da der Vermieter in Ihrem Fall bsi zum 30.06.2021 Zahlung erwartet, gehe ich davon aus,dass die Kündigung im März erklärt worden ist.

Wenn niemand sonst die Wohnung räumen kann und Ihre Mutter auch kein Interesse an den Sachen hat, können Sie die ganze Angelegenheit einfach auf sich beruhen lassen. Der Vermieter wird die Sachen dann wohlmöglich entsorgen und die Kaution behalten.

Ich gehe davon aus, dass nur Ihre Mutter Mieterin der Wohnung war. Wenn der Vermieter meint, noch Ansprüche zu haben, müsste er diese Ansprüche also in Bosnien geltend machen. Dass er dies tut, ist eher unwahrscheinlich.

Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und wäre für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

rafozouni und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Danke LG

Sehr gern! Alles Gute!