So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 34809
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, wir leben seit 2009 in Deutschland, sind angemeldet

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, wir leben seit 2009 in Deutschland, sind angemeldet wie soll in unserem Bürgeramt, unsere Reisepässe aber sind immer weiter Tschechische Republik. Wir haben in Juli für 1Woche über Novasol ein Urlaub in Ferienhaus in Dänemark gebucht und bezahlt . Das Urlaub soll seit 19.9.los laufen. Leider seit gestern hat Dänemark verboten Tschechischen Turisten nach Dänemark anzureisen . Frage 1.: Gibst eine Möglichkeit doch als tschechische Bürger die in Deutschland leben und sein Lebenshauptpunkt hier haben nach Dänemark anreisen? Frage 2: wenn nicht können wir die Bezahlung zurückbekommen .Ich habe heute mit Refentin Fy Novasol telefoniert und wurde mir gesagt das bekommen wir keine Rückzahlung.. Danke Dr.****** , *******@gmail.com JA: In welchem Bundesland leben Sie? Customer: In Deutschland, Brandenburg JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen? Customer: Haben wir leider nicht Rücktrittversicherung abgeschlossen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können nach Dänemark einreisen, denn maßgeblich ist ausschließlich, wo Sie Ihren Wohnsitz inne haben, nicht aber Ihre Staatsanagehörigkeit!

Sie müssen daher bei der Einreise nach Dänemark lediglich den Nachweis führen, dass Sie Ihren Wohnsitz und Lebensmittelpunkt in Deutschland inne haben.

Hierzu sollten Sie bei Ihrer örtlichen Meldebehörde eine entsprechende Meldebescheinigung beantragen.

Zu Ihrer weiterführenden Orientierung verweise ich auf die offiziellen Informationen des Auswärtigen Amtes:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/daenemarksicherheit/211724#content_0

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.