So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 2332
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo, ich habe vor 5 Jahren eine Küche für 13.000,- Euro

Kundenfrage

Hallo, ich habe vor 5 Jahren eine Küche für 13.000,- Euro gekauft. Jetzt lösen sich an verschiedenen Schrankteilen die Ecken. Nach Rücksprache erfuhr ich, dass die an den Griffleisten liege und Sie diesen Mangel schon kennen. Vera
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Entschuldigung. Erst hätten sie für die Reparatur 600,-- Euro verlangt. Inzwischen ist es so, dass der Hersteller die Türen kostenfrei liefert aber ich die Montagekosten übernehmen muss. Da es sich für mich nach deren Aussage nach um einen verstecken Mangel handelt und doch auch das Küchengeschäft meines Erachtens für solche Dinge eine Versicherung haben müsste, könnte ich mir vorstellen, dass ich auch hierfür nichts bezahlen muss. Jetzt wollte i h wissen , ob ich mit meiner Vermutung richtig liege.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich lebe in München
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Hat der Hersteller Ihnen eine Garantie auf die Schrankteile gegeben?

Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch gern für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)

- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Der Hersteller ersetzt die auszutauschenden Türen ja eh kostenlos aber das montieren der neuen Türen läuft über das Küchenstudio und das soll ich bezahlen. Ich meine aber, ich bin doch nicht schuld, dass die Herstellerfirma nicht richtig gearbeitet hat und mir nun nochmal Kosten entstehen. Sie können mich gerne unter 015127011012 anrufen. Garantie habe ich nicht bekommen aber für versteckte Mängel kann ich doch nicht nochmal mit den Kosten herangezogen werden.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Haben Sie mit dem Verkäufer der Elemente eine Absprache über die Verlängerung der gesetzlichen Gewährleistungsfrist getroffen?

Sofern Sie ein telefonisches Beratungsgespräch wünschen, buchen Sie dieses bitte als Premiumservice hinzu. Ich vereinbare dann gern einen Telefontermin mit Ihnen.