So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 20027
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel, 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Sehr geehrte Damen und Herren,
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Sehr geehrte Damen und Herren, eine konzertanter will von mir „einen Nachweis meiner beschriebenen Lebensumstände, der erkennbar werden lässt, dass ich durch die Covid19-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten bin“. Es geht um die Rückerstattung von konzertierten. Die Gutschein Lösung habe ich abgelehnt. Muss ich diesen Nachweis erbringen?

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Ja, das müssen Sie leider .

Es gibt hier ein neues Gesetz, das die sog Gutscheinlösunhg zum Regelfall macht.

Eine Ausnahme besteht dann, wenn der Gutschein eine besondere Härte bedeuten würde, zB weil man das Geld braucht.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank,
Ich bin ab 1.12.20 arbeitslos. Ist das nicht Grund genug?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sorry ich habe schon 46 € bezahlt, nochmal 51€ kann ich mir nicht leisten

Keine Sorge, das Telefonat wird automatisch angeboten

Ja, die Arbeirslosigkeit ist Grund genug

ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Können Sie mir sagen, wann Sie mich anrufen? Vielen Dank