So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 9365
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Habe am 24.09.19 bei Metro einen Dyson Staubsauger gekauft -

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe am 24.09.19 bei Metro einen Dyson Staubsauger gekauft - im Rahmen einer Aktion mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie bei Nichtgefallen. Da der Sauger nicht die erhoffte Leistung erbrachte, habe ich ihn zur Metro zurück gebracht und wollte mein Geld zurück. Von dort wurde ich mit einer DIN A4 - Rückgabe-Anleitung an Dyson verwiesen. Habe den Sauger an Dyson geschickt und daraufhin viele Kontakte (Tel.+Email) mit dem Kundenservice, inkl. tel. zugesagter Zahlung, die nie erfolgte. Am 9.2.20 gab ich den Fall an die Schlichtungsstelle des Bundes. Keine Reaktion. Am 5.5.20 schickte mit die Schlichtungsstelle eine Info über die erfolglose Beendigung des Einigungsversuches. Was nun?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Hamburg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Habe Rechnung, Foto von der Anzeige mit Rückggabemöglichkeit in der Metro-Broschüre, Einlieferungsbescheid DHL und gesamten Schriftverkehr in einem PDF, falls gewünscht.

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist Ihr Anliegen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich möchte mein Geld zurück, nun inkl. Anwaltsgebühren. Den Sauger hat Dyson ja schon seit Oktober.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Die zusätzlichen 51 Euro für ein Telefonat möchte ich derzeit sparen, da ich noch nicht beurteilen kann was von Dyson zu erwarten ist. Ich möchte zu diesem Zeitpunkt nicht noch mehr Kosten produzieren.

Sehr geehrter Fragesteller,

möchten Sie eine schriftliche Antwort ? Warum wird denn keine Rückzahlung veranlasst, wenn das gerät zurückgegangen ist ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich weiß nicht, warum Dyson nicht zahlt. Ich wurde immer vertröstet. Wie soll ich mich verhalten?

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Wenn es eine Rücknahmegarantie (oder -versprechen) gab, dann besteht auch ein Rückzahlungsnaspruch (ansonsten gäbe es den bei Nichtgefallen nicht!).

Fordern Sie - schriftlich per Einwurfeinschreiben - Ihren Händler, also Verkäufer, auf die Rückzahlung zu veranlassen. Berufen Sie sich auf § 812 BGB. Setzen Sie eine Frist von max. 2 Wochen. Sollte innerhalb dieser Frist keine Rückzahlung erfolgen, müssten Sie Klage erheben.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick über die Rechtslage und die Möglichkeiten gegeben zu haben und darf Sie, sofern keine Fragen mehr bestehen, bitten, die Antwort zu bewerten. vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Fragen ? Falls alle geklärt sind, geben Sie bitte nun eine Bewertung ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Korrekt so? :
Hiermit fordere ich nach langer ergebnisloser E-Mail-Kommunikation sowie erfolgloser Einbindung der Schlichtungsstelle des Bundes die Rückzahlung der Kaufsumme des bei der Metro am 24.09.2019 im Rahmen der „Jetzt mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie“-Aktion erworbenen und am 08.10.2019 gemäß Einlieferungsbeleg DHL an Dyson zurückgesandten Gerätes gemäß § 812 BGB innerhalb von 2 Wochen.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hätte es nicht besser formulieren können !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** toi toi ;-)

Sehr geehrter Fragesteller,

ich danke ***** ***** wünsche alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.