So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1277
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag, in der Schweiz, ich habe jedoch ein Problem mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: in der Schweiz, ich habe jedoch ein Problem mit einer Firma in Deutschland. Bei Warehouse2 habe ich eine PC bestellt welcher leider nie geliefert wurde, den ich aber als Vorauskasse bezahlt habe.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Da die Ware nicht geliefert werden konnte, habe ich vom Widerrufsrecht gebrauch gemacht und die Bestellung am 06.01.2020 widerrufen. Nachdem mir die Firma die volle Rückerstattung zugesichert hat, ist die Zahlung leider immer noch nicht bei mir Eingetroffen. Die Rückerstattung wurde mir per Mail 28.02.2020 wie auch an 2 Telefonaten zugesichert.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Wie kann ich Ihnen mit dem geschilderten Anliegen konkret behilflich sein? Bitte formulieren Sie eine konkrete Rechtsfrage, zu der ich Sie beraten darf.

Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch gern für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)

- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Was für möglichkeiten habe ich das geld zurückzufordern

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihren Angaben nach zu urteilen haben Sie einen Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Geldes, da Sie von Ihrem Widerrufsrecht wirksam Gebrauch gemacht haben.

Sie sollten dem Unternehmer schriftlich eine Frist von zwei Wochen zur Rückzahlung des gezahlten Geldbetrages setzen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Zugang nachweisen können (Einschreiben oder Fax).

Sollte der Unternehmer nach Fristablauf nicht gezahlt haben, so befindet er sich in Verzug. Sie können dann einen Anwalt mit der Geltendmachung Ihrer Forderung beauftragen und die Kosten hierfür von dem Unternehmer erstattet verlangen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Da ich in der Schweiz wohne, muss ich dann die Geltungsmachung der Forderung über einen Anwalt in Deutschland beantragen?

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Dies würde ich Ihnen empfehlen, da dann eine Klageerhebung ggf. auch am Niederlassungsort des Unternehmers möglich wäre und man sich die grenzüberschreitende Rechtsverfolgung erspart.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank für Ihr rasche Antwort. Ich werde mich bei gegebener Zeit bei Ihnen nochmals melden, falls ich noch weiter Infos brauchen. Freundlich Grüsse Delfina Wenger

Sehr gern.

Bitte geben Sie abschließend noch eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.