So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 31213
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Morgen, EOS Inkasso zieht von meiner Rente jeden Monat

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, EOS Inkasso zieht von meiner Rente jeden Monat Geld ein für eine nicht titulierte Forderung. Wie kann ich das loswerden? Ich wohne seit 08.2010 in der Schweiz, die Forderung ist aus Deutschland 2010. Freundliche Grüsse ******

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Widersprechen Sie dem Einzug umgehend schriftlich, und weisen Sie Ihre Bank an, dass Sie keine Abbuchungen von dem Inkassodienst hinnehmen werden. Teilen Sie Ihrer Bank hierzu die Daten des Inkassodienstes mit, damit die Bank sofort eine Zuordnung vornehmen kann.

Wenn die Forderung aus dem Jahr 2010 datiert, dann ist nämlich längst Verjährung eingetreten, auf die Sie sich allerdings ausdrücklich auch berufen müssen.

Die Forderung unterlag der 3-jährigen Regelverjährung gemäß § 195 BGB, wobei der Fristenlauf am Ende desjenigen Jahres begann, in welchem die Forderung entstand.

Das bedeutet, dass die Verjährung am 31.12.2010 zu laufen begann, und die Frist endete am 31.12.2013.

Sie müssen daher keine Abbuchungen mehr hinnehmen!

Wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.

Guten Morgen Herr Hüttemann, EOS Inkasso hat sich an die Deutsche Rentenversicherung gewendet und die behält von meiner Rente jeden Monat Geld ein. Muss ich dann bei Deutschen Rentenversicherung widersprechen? Freundliche Grüsse ******

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ja, dann nehmen Sie umgehend mit der DRV Verbindung auf: Stellen Sie dieser gegenüber klar, dass die geltend gemachte Forderung längst verjährt ist und Sie eine weitere Abbuchung nicht hinnehmen werden!

Die DRV hat dies sodann auch zu beachten und Ihnen die Rente ungekürzt auszuzahlen.

Wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.