So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 30370
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo. Ich habe Interesse gezeigt für ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich habe Interesse gezeigt für ein Steuerspar-Seminar, darauf folgte ein Erstgespräch. Habe der Herr gebitten mir Angebot und Unterlagen zuschicken auf mein E-Mail. Da habe ich bekommen Bestätigung für meine Teilnahme wie auch Rechnung (da war auch mein Mandatsnummer drauf, auch wann ich habe kein Auftrag unterschieben). Paar Tage später folgte auch eingeschriebenes Breif mit Abtretungsanzeige und Rechnung von Verrechnungsstelle. Meine Teilnahme am Seminar möchte ich kündigen (14 Tage Widerrufsrecht), genauso wie auch die mandatschaft, wie soll ich das genau machen, dass keine unangeneme Konsekvenzen gibt?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Nordrhein-Westfalen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Rechnungsdatum: 04.11.2019...

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Sie können ohne weiteres von dem Ihnen zustehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen.

 

Ihren Widerruf müssen Sie auch nicht begründen.

 

Erklären Sie daher gegenüber dem Anbieter und zugleich auch gegenüber der Verrechnungsstelle vorab per E-Mail und sodann schriftlich (=Einschreiben!) ausdrücklich den Widerruf Ihrer Vertragserklärung.

 

Mit erfolgtem Widerruf ist Ihre Vertragserklärung rechtlich hinfällig - Sie sind an den Vertrag dann nicht mehr gebunden!

Klicken Sie bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

ra-huettemann und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.