So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 11809
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Gute Morgen liebe Leute, guten Morgen Frau Wilson, eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Gute Morgen liebe Leute, guten Morgen Frau Wilson, eine starke Rechtsschutzversicherung suche ich.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Ich lebe in Berlin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Autorechtsschutz beim ADAC und in Mietsachen beim Mieterverein, bin selbst Mieter uns auch Vermieter. Danke !
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich bin Fotograf, habe als freier Fotoreporter für ZEITmag, art, GEO, stern, SPIEGEL gearbeitet und und bin jetzt häufig unterwegs als Strassenfotograf unterwegs.
Die Bilder sind nicht für die a-sozialen Netzwerke, sondern Jahre später für Ausstellungen und Bücher oder im Printverkauf, also einzeln zu haben; ich arbeite also inzwischen mich als Künstler.
Wer schütze meine Arbeit ? Bislang die Pressefreiheit und jetzt die Kunstfreiheit, oder ?
Bin gespannt auf Ihre Antwort.
Gruss aus Berlin, Rudi Meisel
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Bitte keinen Verweis auf die a-sozialen Netzwerke - BITTE !
Ich brauche eine Rechnung mit Angabe der MwSt - Danke

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Die Zahlung und Rechnungsabwicklung erfolgt ausschließlich über das Portal JustAnswer.

Zu Ihrer Frage:

Ihre Arbeit ist durch das Urheberrecht geschützt.

D. h. in dem Moment, wenn Sie ein Bild machen, haben Sie nach dem Urheberrechtsgesetz die Urheberschaft (§ 2 in Verbindung mit § 7 UrhG) und die alleinigen Nutzungsrechte.

Ihre Arbeit ist somit per Gesetz geschützt.

Gegen jeden, der Ihre Bilder ohne Erlaubnis ausstellt und bestellt, können Sie über einen Anwalt vorgehen. Die Kosten hat die Gegenseite zu tragen.

Wollen Sie darüber hinaus noch eine entsprechende Rechtsschutzversicherung abschließen, sollten Sie sich an die großen Rechtsschutzversicherer wie Allianz, HDI etc. wenden und für Ihren Fall eine Individualrechtsschutzversicherung vereinbaren.

Denn für Ihren Fall gibt es keine Rechtsschutzversicherung "von der Stange".

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Danke für Ihre schnell und sachkundige Antwort Herr Dr. Traub !
Nur wie begegne ich zufälligen Passanten, die Persönlichkeitsrechte geltend machen ?
Muss ich das digitale Bild zeigen ?
Ich meine NEIN, mein Presseausweis schützt die Pressefreiheit !
Muss ich meinen Namen nennen ?
Meistens verweise ich auf mein Alter, 70,
schlage vor 110 zu rufen und abzuwarten was passiert.
Beleidigungen schon, aber bislang noch keine Prügel.
In Westdeutschland, London und NYC begegne ich sonst keiner
so histerischen Ablehnung der Strassenfotografie wie in Berlin. - Wo sitzen Sie ?
Jeder hat eine Rechtsschutzversicherung und Anwälte wollen Jobs.
Wie kann ich da rauskommen ?
Grundsätzlich darf ich zunächst mal ALLES im öffentlichen Raum fotografieren,
oder korrigieren Sie mich.
Danke !!
Aus Berlin grüssend, Rudi Meisel