So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 31440
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich hatte eine polnische Firma mit dem Bau eines

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte eine polnische Firma mit dem Bau eines Wintergartens beauftragt, musste aber stornieren, weil in meiner Straße diese Sachen genehmigungspflichtig sind und nicht sicher erlaubt werden. Jetzt bekomme ich von der Firma das meiste Geld aus der Anzahlung nicht zurücküberweisen: Sie melden sich weder auf Anrufe noch auf Mails. Ein eingeschriebener Brief mit Terminsetzung ist ebenfalls unbeantwortet geblieben.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Hamburg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: nein.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn Sie den Auftrag stornieren, dann hat Baufirma nach § 648 BGB einen Anspruch auf 5% der vereinbarten Vergütung, es sei denn sie weist einen höheren Schaden nach.

Wenn nun diese Firma mehr einbehalten hat und auf Ihre Mahnschreiben nicht reagiert, dann sollten Sie überlegen gerichtlich gegen diese Firma vorzugehen, also die Firma auf Rückzahlung zu verklagen.

Sofern Sie den Wintergarten als Verbraucher in Auftrag gegeben haben (wovon ich ausgehe) können Sie am Gericht Ihres Wohnsitzes die Firma verklagen, auch wenn diese Ihren Sitz in Polen hat.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Darf ich Ihnen noch weiterhelfen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Können Sie mir entsprechende Mahnschreiben aufsetzen und wie wären Ihre Gebühren?

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn die Firma nicht auf Ihre Aufforderungen reagiert, dann sollten Sie die Firma am besten sofort verklagen. Ich helfe Ihnen hierbei gerne. Ich sehe aber, dass Sie Hamburg als Standort angeben. Hier wäre es vorteilhafter sich eines Anwalts bei sich vor Ort zu bedienen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Anrufsversuch es hebt niemand ab

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Hallo, ich bin ab sofort oder morgen von 8:30h bis 9:30h erreichbar. Sonst können wir auch gerne einen genauen Termin vereinbaren

Anrufsversuch keiner meldet sich

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Hallo, ich sehe gerade, dass ich in meiner Telefonnummer einen Fehler habe, richtig wäre +49405523350. So kann der Kontakt ja auch nicht klappen!

Sie müssen die Telefonnummer auch in Ihren Kontaktdaten ändern.

ich habe heute bereits versucht Sie anzurufen

Danke für das freundliche Gespräch